Was gibt es zu essen 2 von 24

Logo-nougatcornflake-wasgibteszuessen

Logo-nougatcornflake-wasgibteszuessen

Bei der lieben Nougatcornflake gibt es seit etlichen Wochen ein tolles Projekt.

Ihre Fragen: Was gab es diese Woche alles bei euch zu essen?
Schmeißt ihr viele Lebensmittel weg, um die es eigentlich schade ist?

Wir hatten die Woche:
Sonntag heute: es wird was ausser Bude geben, ich koche heute nicht!
Samstag: Schweinerückensteak mit Champignon Rahm Sauce
Freitag: Türkischer scharfer Frischkäse und Gurke und Toast (hust… Toast) Gatte Brot
Donnerstag: Tournedos mit Champignons, Gatte Brot
Mittwoch: Schnitzel mit Salat
Dienstag: Gulasch mit Rotkohl (ohne Kartoffeln) Ich möchte wieder Kohlenhydrate einsparen 😉
Montag: Geschnetzeltes mit Kroketten (böse Kroketten – auf Finger haue) Gatte Brot

Hier wird so gut es geht auch alles verarbeitet.
Habe ich viele Nudeln gekocht, gibt es die den anderen Tag als gebratene Nudeln mit Spiegelei….
Liebt mein Mann…

So was war unsere Woche.
Was hattet ihr so?

Instagram News

Ist hier wer bei Instagram?

(Instagram ist eine Anwendung (App) für mobile Endgeräte, mit der Nutzer Bild- und Videonachrichten erstellen und über das Netzwerk verbreiten können. Die kostenfreie Software beinhaltet verschiedene Bildbearbeitungsfilter, um etwa Fotos und Videos zu verfremden.)
Quelle: Wikipedia

Es gibt Neuigkeiten…

Instagram führt eine neue Galerie-Funktion ein. Damit können mehrere Fotos und Videos gleichzeitig gepostet werden. Bislang war das problematisch, weil schnell die Timeline der Follower „zugemüllt“ wurde.
Die neue Funktion ist im Augenblick nur für Android-Geräte verfügbar.

Instagram erlaubt mehrere Bilder in einem Posting
Instagram bringt neue Funktion „Galerien“:
Nutzer können mehrere Fotos oder Videos in einem Posting zusammenfassen.

Das Posten mehrerer Bilder oder Videos bei Instagram war bisher problematisch, weil Nutzer dadurch schnell die Timelines ihrer Gefolgschaft überfüllen konnten. Um das Problem zu umgehen, führt das soziale Netzwerk jetzt die Galerien-Funktion ein. Damit können die User mehrere Bilder oder Videos in ein Posting verpacken, wie androidcentral berichtet. Das Update ist derzeit für Android-Geräte verfügbar und kann über den Play Store installiert werden.

Um Galerien anzulegen, müssen Nutzer bei der Erstellung eines Beitrags einfach die „mehrere hinzufügen“-Option anklicken. Danach können sie bis zu zehn Fotos oder Videos in das Posting packen. Der Beitrag erscheint bei den Followern in der Timeline dann als einzelner Eintrag auf. Damit Freunde und Bekannte sehen, dass sich in einem Posting mehrere Inhalte befinden, wird der Beitrag mit drei Punkten gekennzeichnet.

(FUTUREZONE) ERSTELLT AM 23.02.2017, 13:01
Stichworte: Social Media, Instagram,