10 + 1


Nein keine Rechenaufgabe…
Mein Katzenkind hat heute Geburtstag und wird 11 Jahre alt.
Ich kann es kaum glauben…

2014-06-18-Katzenkind als junger Spund-2003-Gruss©die3kas

2014-06-18-Katzenkind als junger Spund-2003-Gruss©die3kas

2014-06-18-Katzenkind 2003 teilt sich mit Dr. Vielguut das Bodenkissen-Gruss©die3kas

2014-06-18-Katzenkind 2003 teilt sich mit Dr. Vielguut das Bodenkissen-Gruss©die3kas

Advertisements

19 Kommentare zu “10 + 1

  1. ich glaube das wuensche wir uns alle, nochmal 25 zu sein und dann das wissen was wir heute alles wissen. schade, dass wir immer aelter werden. meine guete ich bin 57, fuehle mich aber noch lange nicht so und mache noch saemtliche modetrends mit. ich sage mir immer das alter ist nur eine zahl,aber im herzen bleibt man ewig jung

    lg
    Sammy

    Gefällt mir

    • Für mich ist das Alter auch nur eine Zahl. Ich kann kaum glauben das ich schon so alt bin.
      Mode ist jetzt nicht so mein Thema, aber ich versuche auf dem Laufenden zu bleiben und immer noch irgendwas zu lernen.
      Der Kopf muss in Betrieb bleiben 😉

      Gefällt mir

  2. Katzenkind halte mal still,
    weil ich Dich jetzt mal kraulen will!
    Schön, Du hast Geburtstag heut,
    das wissen nun ganz viele Leut‘!
    Dein Frauchen hat es kund getan,
    nun purzeln viele Wünsche an!

    Von mir auch „Miau-miau“!
    Das heisst natürlich heute.
    Alles Gute für Dich, Du kleiner Stubentiger! ❤

    Renate

    Gefällt mir

    • S-P-I-T-Z-E !!!

      Das Katzenkind war ganz gerührt,
      nicht geschüttelt und hat fein zugehört.
      Frau kkk, die jetzt geht und nicht weiter stört,
      weil der lieben Renate der Zoll gebührt ❤

      Gefällt mir

  3. Herzliche Glückwünsche dem Katzenkind und viel Freude und Gesundheit auch im neuen Lebensjahr! 😉
    Es grüßt Piri ♥

    Gefällt mir

    • Es waren wunderschöne 11 Jahre und ich hoffe das geht noch eine ganze Weile so weiter 😉
      Das Katzenkind bedankt sich mit einem Mau 😉

      Sei ❤ lich gegrüsst.

      Mir geht es ganz langsam nach dem Rückschlag am Dienstag wieder besser. Ein Tag nur trockenes Brot mit ganz bisken Margarine und Salz. Dazu Cola ohne Kohlensäure. Der "Duft" beim Aufstossen riecht jetzt besser. Das was hinten raus kommt *g* wird kompakter, nur der Magen meckert noch. Meist wenn ich liege. Ich habe aber letzte Nacht den Rollladen ganz herunter gelassen und fast 11 Stunden geschlafen. Ich schlafe gerne Krankheiten weg. 😉
      Ich hab auch schon wieder meinen Mann angemosert *grins*
      Es kann also nur besser werden.

      Hab einen schönen Feiertag und nicht überanstrengen ❤

      Gefällt mir

      • Schön, dass es dir wieder besser geht. Wir haben hier keinen Feiertag. Ich war am Dienstag zur Geburtstagsnachfeier bei einer ehemaligen Kollegin (aus meinem Damenclub) Es war sehr schön, aber es war doch anstrengend für mich. Den ganzen Nachmittag sitzen, war nichts für mich. Habe dann einen Hocker bekommen, aber es war wohl zu spät, habe noch Beschwerden.
        Aber es war toll, drei Stückchen selbstgebackenen Kuchen habe ich verputzt und abends noch tüchtig vom Gegrillten zugelangt.

        Gruß Piri ♥

        Gefällt mir

      • Man meint immer, es geht schon, stellt aber dann fest, es geht eben noch nicht so gut 😉
        Machen wir uns keinen Kopf und gucken das wir Kondition aufbauen, oder?
        Hauptsache Du kommst wieder zu Kräften und da hilft Essen bestimmt gut 🙂

        Mir geht es auch besser. Der Magen meldet sich zwar dann und wann, meist im Schlaf. Da denke ich jetzt kommt es wieder hoch, aber bislang ist alles gut.
        Gestern habe ich ein Hühnersüppchen gegessen. Das hilft immer!!!

        Sei lieb gegrüsst ❤

        Gefällt mir

  4. Hallo kkk, dann knuddel das Katzenkind recht herzlich von uns, und ein lautes Miau miau von Tamai zum Jubeltag – auf weitere 11 glückliche jahre, liebe Grüsse kalle

    Gefällt mir

  5. alles gute fuer das katzenkind *leckerli rueberreich* ich wuensche deinem katzenkind noch viele muntere gesunde jahre und dir wuensche ich noch viel freude an deinem suessen liebling

    ja, es ist unglaublich wie schnell die zeit vergeht. meine katze ist jetzt schon 15, sie will nur noch rumliegen und ist nicht mehr aktiv, das alter eben!

    Gefällt mir

    • Unsere letzte Katze wurde 18, dann machten die Nieren schlapp… sehr traurig

      Echt, ich bin schon einundfünfzig und ich weiss noch wie ich unbedingt 18 werden wollte 😉
      Ich wollte ich würde noch mal 25 *grins*

      Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.