Runder Dienstag 006 ♥


Ich liege immer noch flach, möchte aber zunächst noch eine kurze Info zu der Kugel letzte Woche geben.
Das ist keine Wasserkugel, sondern eine Kugel mit Beleuchtung. Ich habe gesucht in meinen Alben, aber ich habe tatsächlich keine Aufnahme davon im Dunkeln

So weiter geht es…
schon wieder Dienstag und somit schon mitten im Februar, kurz vor der närrischen Zeit.

LogoRund Vera möchte wieder „rundes“ sehen und ich bin da doch gerne dabei…

006 Projekt Vera rund-Gruss©die3kas

Pfannkuchen sind immer rund, ob als „Berliner“ oder Eierkuchen…

Advertisements

22 Kommentare zu “Runder Dienstag 006 ♥

  1. Zu diesem leckeren Ding sagen wir hier Eierkuchen und die kleinen runden dicken Dinger sind Pfannkuchen. Auf beides hätte ich jetzt mal wieder richtig Appetit. Tolle Idee!

    Liebe Grüße
    Jutta

    Gefällt mir

  2. Mit deiner runden Sache hast du mich auf einen Gedanken gebracht. In den nächsten Tagen wird es bei uns Eierpfanndkuchen geben. Mein Mann liebt Eierpfanndkuchen und ich habe lange keine mehr zubereitet.
    Meine runde Sache ist eine Deko-Glaskugel.

     Gruss © Piri

    Wünsche dir weiterhin gute Besserung, Piri ♥

    Gefällt mir

    • Heissen die bei euch echt Eierpfanndkuchen?
      Ich kann`s kaum glauben aber zwei mal wirst du es nicht falsch geschrieben haben.
      Ich kenne die nur unter „Pfann(e)kuchen
      Lasst sie euch schmecken. So hin und wieder sind sie echt lecker.
      Isst du ihn süss? Ich mag ihn lieber deftig, mit Hackfleisch und schön würzig…
      Aber süss auch schon mal.

      Danke ♥ Hab einen schönen Abend ! Ich gucke jetzt die Bonnebeutels (Karneval)

      Gefällt mir

      • Ja, bei uns sagt man Eierpfanndkuchen, weil sie aus Mehl, Milch, Eier u. einer Prise Salz zubereitet werden. Die fertigen Eierpfanndkuchen werden mit Zucker, Apfelmus oder Pflaumenmus bestrichen. Aber man kann auch unter den Rührteig einige Apfelstückchen mischen. Vieles ist da möglich, ganz nach Bedarf oder Geschmack! Im Gegenzug zu Eierpfanndkuchen gibt es die Kartoffelpfanndkuchen. Werden ähnlich zubereitet. Aber wir bevorzugen die Eierpfanndkuchen.
        Alles Liebe, Gruß Piri ❤

        Gefällt mir

      • Aber woher kommt das d?

        So kenne ich die Zutaten auch. ich nehme gerne noch ein wenig Vanillezucker dazu,
        weil mein Schatz sie mit dick Marmelade isst.

        Früher wurde ein Eintopf in einem ganz grossen Topf gekocht.
        Ich glaube meine Mutter hatte einen 8 Liter Topf. So hielt der Eintopf 2-3 Tage.
        Reichte es mal nicht, gab einen einen Pfannkuchen dazu.
        Das hat mich Jahre abgeschreckt die Eierpfannkuchen zu essen.
        erst seit kurzer Zeit esse ich die wieder.

        Mit Äpfel drinnen ist auch lecker.

        Sei lieb gegrüsst ❤

        Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.