Ein Tag der länger ist als üblich…


Das Jahr 2015 wird länger als üblich…. hihihi
Doch stimmt!
Am 30.6.2015 folgt auf 23:59:59 die Schaltsekunde 23:59:60.
Danach springt die Uhr erst auf den nächsten Tag und auf 0:00.
Der Tag hat also eine Schaltsekunde und ist somit eine Sekunde länger als üblich.

Wow, was machen wir mit der gewonnenen Zeit bloss…

Im Jahr 2015 wird es nach der Entscheidung des Internationalen Dienstes für Erdrotation und Referenzsysteme (IERS) eine Schaltsekunde geben. Damit wird alle paar Jahre die Tatsache ausgeglichen, dass die Erde sich nicht mehr genau alle 24 Stunden um sich selbst dreht, sondern ein Zwei Tausendstel einer Sekunde langsamer ist. Die Schaltsekunde ist notwendig, um auch weiterhin eine genaue Zeitmessung zu garantieren. Seit 1975 legt die IERS daher regelmäßig Jahre fest, in denen es die Schaltsekunde gibt. 25 Schaltsekunden gab es seitdem bereits.

Zuletzt hatte die Schaltsekunde im Jahr 2012 für Computerprobleme gesorgt. Unter anderem bei der Fluggesellschaft Qantas Airways.

Quelle: http://www.pcwelt.de/news/Schaltsekunde_koennte_fuer_Computer-Probleme_sorgen-2015_eine_Sekunde_laenger-9046794.html

Allerdings warnen Computer Spezis.
Lest mal den Artikel der PC Welt

In Deutschland wird diese Sekunde erst am 01. Juli zugeschaltet.
Um 01:59:59 wird die Uhr auf 01:59:60 springen und dann erst auf 02:00:00
Schuld daran ist die Sommerzeit 😉

Sommersonnenwende bzw. Sommeranfang 2015: 21. Juni 18:38 MESZ

Übrigens…schon gemerkt?
Die Sommersonnenwende ist vollbracht
– bei uns auch Sommeranfang genannt –
und die Tage werden wieder kürzer.
Noch nicht wirklich merklich, aber doch Tag für Tag wird es Abends ein bisken früher dunkel…
Glaubt man kaum, oder?

Advertisements

16 Kommentare zu “Ein Tag der länger ist als üblich…

  1. Ich habe schon von der Schaltsekunde mehrfach gehört und gelesen. Ist für den „Normalmenschen“ 🙂 kaum von Bedeutung, da sie sich nicht wesentlich bemerkbar macht. Aber immerhin gut zu wissen. 😉
    Der meteorologischen Sommeranfang ist am 1. Juni und am 21. Juni beginnt der Sommer auch aus kalendarischer Sicht. Nachdem wir auch die Schafskälte und den Siebenschläfer überstanden haben, können wir endlich auch den Sommer genießen. Die beiden letzten Tage waren einfach schön. Heute habe ich mächtig geschwitzt. Ich war in unserem Kaufcenter und habe mir eine Modenschau mit Sommermode angesehen. War recht sehenswert, aber gekauft habe ich nichts, da meine Schränke voll sind.
    Gestern am Sonntag habe ich das schöne Wetter genutzt und habe eine kleine Radtour von einer guten halben Stunde gemacht. Was mir besonders aufgefallen ist, ist ein Getreidefeld mit vielen Mohnblumen. Wunderschön anzuschauen. Danach habe ich mit meinem Mann gemütlich Kaffee getrunken.
     Gruss © Piri
    Ich schicke dir liebe Grüße und wünsche dir eine sonnige Woche ❤ -lichst Piri

    Gefällt mir

    • Wie schön… ich liebe Mohnfelder. Leider haben wir hier rein gar nichts davon hier.

      Schaltjahr kennen ja eigentlich alle, aber Schaltsekunde ist für viele neu.
      Ich lese ja sehr viel und so habe ich diesen Beitrag schon vor Monaten vorbereitet.

      Sommer, ja endlich nicht nur Freitags, aber es wird gleich mächtig heiss.
      Am Donnerstag beim Lungenfacharzt hat mein Blutdruck total gesponnen.
      Erst „nur“ 136 zu 105, später dann 170 zu 120.
      Nie habe ich solche Ausuferungen, aber jetzt schon das zweite Mal und immer in dieser Praxis.
      Ich musste dort Blutdrucksenkende Tropfen einnehmen. Hat der Arzt direkt angesagt als die Laborhilfe ihm die Daten sagte.
      Jetzt messe ich seit Donnerstag permanent, denn ich wollte ja laut Hausarzt die Medikamente halbieren….
      Nun hänge ich in den Seilen weil der Blutdruck ca 100 zu 60 liegt.
      Wenn das jetzt so heiss wird, drehe ich am Rand und lasse die Tablette weg…
      Schwitzen ist so gar nicht mein Ding, weil ich durch die Wechseljahre ja schon ewige Jahre am Schwitzen bin.
      Bei 40°C draussen, bleibt meine Hütet dann dicht *lol*

      Danke für das tolle Bild, trinke die nächsten Tage viel und pass auf euch auf.
      Alles Liebe ♥

      Gefällt mir

  2. Wie interessant!
    Von einer Schaltsekunde hatte ich noch nie etwas gehört!
    Danke für dieses „nützliche“ Info. Hoffentlich gibt es in diesem Jahr nicht wieder Probleme. Wo wir doch eh nie Zeit genug haben, gell. 😉
    Guten Wochenstart
    moni

    Gefällt mir

  3. Leider werden die Tage schon wieder kürzer. Dabei haben wir den Sommer noch nicht so wirklich ausgiebig geniessen können. Sniff. Aber die nächsten Tage sollen super warm bzw. schon heiss werden. *yeah*

    LG Rose

    Gefällt mir

    • Ich könnte in einem Land leben,
      wo die Tage nie kürzer werden,
      die Sonne angenehm und nicht zu heiss scheint
      und es keinen Winter gibt…
      Ansprüche? Ich doch nicht … *ggg*

      Sommerliche Grüsse ♥

      Gefällt mir

  4. Halbzeit und dann die VERLÄNGERUNG um einen Hauch Zeit
    Doll kkk
    LG zum Wochenstart vom katerchen
    übrigens hat sich meine FUNKUHR in der Küche auf die normale Zeit zurückgestellt ??ob es von der Zeit -Umstellung kommt von der du hier berichtest??

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.