Monatliches Glück im Juni


30-09-2014 monatliches glück Logo

Nachdem der letzte Monat ja mehr als bescheiden war, fand sich diesen Monat etliches an Glück ein.

Zu allererst… mein Papa kam mit dem grossen Rettungswagen ins Krankenhaus… Verdacht auf Herzinfarkt.
Zum Glück bestätigte sich das nicht. Sämtliche Untersuchungen die Tage drauf im Krankenhaus waren ok.
Man nimmt Stress an und den hatte er leider wirklich.
Nun ist Schonung angesagt, zumal ein grosser Geburtstag und die goldene Hochzeit meiner Eltern demnächst ansteht.
Es geht ihm wieder gut und nach dem ersten Schock setzte recht schnell Erleichterung und Freude ein.

Dann sind wir mit unserem Umbau beschäftigt.
Im Bad tat sich noch nichts, dafür sind wir mitten im Bau des grossen Schreibtisches von Dr. Vielguut.
Ich kaufte eine Vitrine, ein Regal und einen Rollcontainer.
Dr. Vielguut ist mit dem Kabelwust beschäftigt und ich habe ein Angebot einer Arbeitsplatte im Inet gesucht und bin fündig geworden.
Ist ja unnütz für eine Küchenarbeitsplatte in 5 Orten herum zu kurven und die passende zu suchen. Mittwoch wird eine gekauft und fertig!
Bis dahin muss die Verkabelei beendet sein.

Blöd nur… Schatz bekam zum Geburtstag, den wir Anfang des Monts feierten einen neuen PC, der gleich mal die Löffel streckte und zum Hersteller zurück ging.
Jetzt warten wir seit 14 Tagen auf den neuen PC…
Nein er kommt nicht mit DHL *lol* daran kann es also nicht liegen.
Auf jeden Fall ist der Schreibtisch irgendwann fertig und alles sieht ordentlich aus.

Heute bekamen wir einen lang ersehnten Anruf….
Wir bekommen eine Garage im Hof…
Die Garagen wurden Pfingsten 2014 bei dem Unwetter beschädigt und jetzt im Frühjahr repariert.
Wie toll.
Dann kann unnützes Zeug aus dem Wohnung in den Keller und daraus in die Garage.
Unser Roller kann dann in die Garage und alles ist dann tippi toppi.
Nichts liegt mehr herum…
Das ist ein Gefühl wie Weihnachten… ihr könnt euch das nicht vorstellen.
Seit dem Einzug ist hier immer irgendwas in der Mache und es liegt irgendwo Material herum.

Zum Gewicht kann ich sagen, ich bin bei 86,7 kg angelangt.
Das entspricht ein Minus von 18,8 kg

10787 Zoologischer Garten Berlin
Fotografieren: Pfeil grün erlaubt
Blitzen: Pfeil grün erlaubt
Veröffentlichen: Pfeil rot genehmigungspflichtig
kommerziell nur mit schriftlicher Genehmigung

30-06-2015 Abgenommen -lol- Gruss die3k@s

oder so einem Butterberg *lol*

Butterberg 30-06-2015

Ich fühle mich gut und meine Ärzte sind hoch erfreut.
Mein Langzeitzucker hat sich von 7,5 auf 6,3 reduziert und für heutige Einstellungen schon recht niedrig, so dass ich aufpassen muss, das er nicht weiter sinkt.
Mein Lungenfacharzt, der vor 2-3 Jahren oder so *g* eine Ernährungsberatung bei mir machte, dachte das gibt es nicht. Er ging von 18 Pfund aus, nicht Kilogramm.
Ich bekam eine eins… fast mit Sternen und mit den Worten: „So einfach kann es sein“.

Ja so einfach kann es sein… Kaum Kohlenhydrate, ansonsten futtern was schmeckt… Tolle Diät. Wie für mich gemacht… lach

Eine nagelneue Jeans aus meinem Kleiderschrank in Grösse 46 passt.
Ich habe sie dieser Tage gekürzt. Mal auf Verdacht gekauft, passte jedoch nie.
Viel sommerliche Kleidung der letzten Jahre ist schon zu gross.
Weia, da hatte ich nun nicht mit gerechnet.
Doch noch passt etliches und einiges ist sogar immer noch zu klein, anderes dafür jetzt viel zu gross *freu*

Ein weiteres Highlight ist ein neues Pflegekind
Es wohnt hintem im Hof in dem Bauernhaus und hat den Weg zu mir gefunden.
Ich nenne sie schon mal Schwester Rabiata, weil sie ziemlich laut stark jammert wenn sie etwas will. Wir lieben uns schon heiss und innig hi hi

2015-06-30 Mau  Schwester Rabiata2 Gruss-die3k@s

Manche Abende sitzt sie hinten im Hof vor den Garagen und wartet darauf, das ich das Badezimmerfenster öffne und sie rufe.
Kommt sie nicht angeprintet, muss Frau kkk in den Hof, Madame abholen.
Dann läuft sie vor mir zum Eingang, immer umschauend ob ich auch folge,
wo ich Lecker Lecker für sie habe.
Das geht nicht ohne grosses Geschrei und viel Krauli Krauli ab.
Ist dann alles verspeist, möchte Madame das ich sie nach Hause bringe.
Also begeben wir uns beide in den Hof und sie hockt sich dann in die Einfahrt,
während ich wieder Heim gehe. Kann allerdings passieren, das sie mich dann wieder nach Hause bringt … *lol*

2015-06-30 Mau  Schwester Rabiata Gruss-die3k@s

Zum guten Schluss noch ein Foto von meiner Kletterrose
und damit an euch liebe Grüsse und einen schönen Juli ♥

2015-06-30 Kletterrose-Gruss-die3k@s

Advertisements

13 Kommentare zu “Monatliches Glück im Juni

  1. Ich freu mich über all die guten Sachen, die du erlebt hast. Abnehmen, nun ja, es schmeckt halt so gut, und besonders die Sachen MIT Kohlehydraten 😦 Ich hoffe nun mal auf den Juli, vielleicht hat der ja mal was postives. LG von mir zu dir

    Gefällt mir

    • Ich esse ja auch Kh, immo sogar etwas mehr, weil ich Mundgeruch bekam. Zu wenig Kh gegessen.
      Heute hatte ich einen richtig schönen scharfen Döner und gestern Maccaroni mit Bolognese.
      Ich esse aber auch ganz viel Salat, momentan Gurkensalat mit griechischem Krautsalat und weissen Bohnen… ober lecker.
      Man gewöhnt sich an diese Art des Essens. Dieser Tage gab es Minifrikadellen mit einer frischen Orange…
      Früher hätte es Kartoffelpü und Sauerkraut gegeben. Heute vll. mit Sauerkraut…
      Brot kann ich ganz drauf verzichten… Morgens gibt es bei der Hitze Obst.

      Heute hatte ich einen Minirock an… glaubstes?
      Ja hatte ich echt (knapp übers Knie) und er war schon zu gross.
      Vorher hatte ich meinen Mann gefragt ob ich damit das Haus verlassen kann?
      Denn Speck ist ja schliesslich noch da 😉

      Der Juli hat jetzt auch schon zwei Mal Glück gebracht und es kann nmir aus so weiter gehen *ggg*

      Die Hitze kann auch aufhören und dann bin ich auch wieder auf meinem Blog.
      Ich hatte einfach keinen Draht dazu…

      Sei ganz lieb gegrüsst ♥ und pass auf dich auf und viel trinken 😉

      Gefällt mir

  2. Wirklich ein sehr guter Monat würde ich sagen. 18 kg abgenommen *wow* … herzlichen Glückwunsch und meinen größten Respekt liebe kkk !

    Hab ein wunderschönes Wochenende. 🙂

    LG Frauke

    Gefällt mir

  3. Herzliche Glückwünsche, dass hört sich doch alles sehr gut an. Und wenn noch alle rundherum zufrieden sind, spornt es doch geradezu an.
    Ich habe inzwischen gute 2 kg zugenommen. kann ich aber gut vertragen und solange mir die Konfektionsgröße 40 noch passt, stört es mich nicht. Mein Monat Juni sah nicht so rosig aus. Viel Krankheit und schlechte Nachrichten wechselten sich ab. Ich hoffe, der Juli beschert mir angenehmere Überraschungen.
    ♥-liche Grüße Piri

    Gefällt mir

    • Ja leider, aber ich weissdein Glück im Juni….
      Du bist Uroma geworden, das ist nicht jedem beschieden.

      Sei ganz lieb gegrüsst ♥
      und mach halblang, die brütende Hitze bis 42°C kommt auf uns zu.
      Nicht vom Wasser, sonders aus dem Landesinnere. Also Badeanzug bereit legen 😉

      Gefällt mir

      • Ja, so gesehen, du hast vollkommen recht, dabei ist es doch ein größes Glück, dass wir das noch erleben durften, Urgroßeltern zu werden. Bin gerade dabei ein Paket für meinen Urenkel zu packen und das macht mir richtig Spaß. Ich habe an die vielen Ereignisse im Umfeld gedacht, meine Freundin in der Reha und wird wohl erstmal ein Pflegefal bleiben, der Mann einer ganz lieben Bekannten, aus meinem Damenclub, ist in der letzten Woche 6 x operiert worden usw. usw.
        Aber so ist das Leben. Mein Mann ist heute das erste Mal die Treppe runtergegangen. Die Physiotherapeutin wollte es und es ging ganz gut. Das ist für Juli schon mein erstes Glückserlebnis.
        ❤ liche Grüße Piri
        p.s. werde mich überwiegend in der Wohnung aufhalten und viel Flüssigkeit zu mir nehmen.

        Gefällt mir

      • Daran dachte ich auch 😉 aber ich versuche ja so gut es geht positiv zu denken.

        Dass dir das Paket Spass macht, verstehe ich. Ich hätet da auch meine Freude dran.

        Super toll. Manchmal traut man sich auf Grund von Krankheiten weniger zu. Deshalb scheuche ich meinen Mann immer ;-). Er nimmt sofort und auf der Stelle Schonhaltung ein und wundert sich anschliessend was er doch noch geschafft hat… Männer. Weiter toi toi toi

        Ich fahre jetzt Getränke ordern und die Arbeitsplatte für den Schreibtisch kaufen und sägen lassen… tschüssi ❤

        Gefällt mir

  4. Mein Gott, so viel Positives konnte ich hier lesen! Freue mich für Dich;
    klasse, dass die neue Jeans in Größe 46 passt! Hast Du gut gemacht.
    Ein großes Lob auch von mir! 🙂 🙂 🙂 ❤

    Liebe Sommergrüße von * Renate "

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.