R.i.p. Helmut Schmidt 10-11-2015


Ex-Kanzler Helmut Schmidt ist tot!
Schmidt war von 1974 und bis 1982 Kanzler der BRD.
Der Altkanzler wurde 96 Jahre alt.
Nach Angaben seines Arztes Heiner Greten starb der SPD-Politiker heute, am 10-11-2015
gegen 14:30 Uhr in seiner Heimatstadt Hamburg.
Er starb zu hause, da er nach seiner Bein-Op Anfang September mehrmals im Krankenhaus war
und nun nicht mehr wollte. Er wurde rund um die Uhr betreut und auch seine Tochter war dieser Tage aus London angereist.
Er wird ein Staatsbegräbnis bekommen.

Mach`s gut Schmidt-Schnauze!

Advertisements

7 Kommentare zu “R.i.p. Helmut Schmidt 10-11-2015

  1. Er war ein Ausnahmepolitiker, von dem sich die meisten, die heute regieren, eine Scheibe abschneiden könnten.
    Ich habe gestern echt den ganzen Nachmittag und Abend vor dem Fernseher gesessen und alles geschaut,
    was über sein Leben kam. Er hat mich immer faziniert, denn alles, was er sagte, hatte „Kopf und Fuß“!
    Ich habe auch alle Talkshows mit Maischberger und ihm gesehen die Jahre über. Man musste ihm einfach
    zuhören, er zog mich in seinen Bann!
    Er hat sein Leben vollbracht und hinterlässt für ewig seine Spuren!
    Möge er seine Ruhe bei seiner geliebten Frau gefunden haben oder nach ihrer Aussage, irgendwo
    ein Baum oder eine Blume werden. Das war ihre Vorstellung vom Weiterleben nach dem Tode!
    Daran glaubte er auch!

    Gefällt mir

    • Ich mochte ihn auch gerne. Vieles was er gemacht hat war gut, einiges nicht so wirklich.
      Aber er war ein Politiker wie man ihn sich heute wünscht, kein Weichei und seine Streitereien mit Strauss sind wohl unvergesslich.
      Angela dagegen ist einfach nur dumm und unfähig. Solche Frauen haben nichts in der Regierung verloren.
      Da wünscht man sich doch eher eine Maggy Thatcher…wenn schon Frauen an der Macht, dann welche mit Verstand und Macht… ist aber nur meine persönliche Meinung.
      Ich gönne ihm seine Ruhe und Frieden!

      Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.