Jahresrück/vor/blick 2015/16


Zu allererst mein Dank an meine Blogfreunde und Leser.
Ich danke euch für eure Besuche und das Lesen meiner Artikel.
Natürlich auch für das Kommentieren und „gefällt mir“ markieren.
Gerade in letzter Zeit haben viele neue Blogger meinen Blog abonniert.
Einige Leser haben sich auch verdünnisiert.
So war das Jahr geprägt von Kommen und Gehen und bleiben ♥

2015-12-31 Danke Gruss-die3kas

2015-12-31 Danke Gruss-die3kas

Bei einem Jahresrückblick guckt man auf das Jahr zurück.
Eigentlich…uneigentlich habe ich das ja monatlich gemacht.
Ich habe jetzt auch keine wirkliche Lust zurück zu blicken.
Das ist sowieso nicht mein Fall.
Ich blicke fast immer nach vorne.
Das hat den Vorteil man vergisst das meiste Schlechte
oder man wird zumindest wenig daran erinnert.

Doch zwei drei Punkte gibt es schon die positiv waren.
Im Frühling habe ich meine Ernährung umgestellt und so bis Ende des Sommers knapp 25 kg abgenommen.
Jetzt am letzten Tag des Jahres sind es 2,7kg die wieder hin zu gekommen sind. Kann ich mit Leben!

Für Weihnachten habe ich mir zum ersten Mal einen eigenen Tannenbaum in meinem Zimmer gewünscht.
Eingeweihte wissen das ich weisse Möbel habe, nur das Bett ist zweifarbig.
So musste es auch ein weisser Tannenbaum sein…
Tja, das war gar nicht so einfach. Erstens gab es nur wenige weisse Tannenbäume, zweitens waren die meisten zu gross und oder drittens mir zu teuer… wir haben schliesslich noch den eigentlichen Tannenbaum im Wohnzimmer.
So hatte ich mich schon damit abgefunden doch keinen eigenen Baum zu haben, als ich eine Woche vor Weihnachten in einen grossen Supermarkt kam. Und was lag da im Eingang auf einem Tisch?
ca 20 silberne Tannenbäume, 50 grüne und 2 (zwei) weisse.
Juhuuuuu. Passende Grösse und reduziert.
Davon war einer meiner.

Zuhause angekommen und ab in den Keller. Eine LED Lichterkette mit weisser Schnur (Kabel) gesucht und ab an den Baum. Perfekt.
Dr. Vielguut meinte dann: Wann kriege ich auch einen????
Hallo!? Er hat doch einen im Wohnzimmer 😉

2015-27-12-31-Tannenbaum weiss-Gruss-die3k©s

2015-27-12-31-Tannenbaum weiss-Gruss-die3k©s

Positiv war auch, dass das neue Medikament (Daxas) meine COPD so beeinflusst hat, das sich nach einer Erkältung Anfang Oktober keine Exazerbation eingefunden hat.
Das erste mal seit zig Jahren… bombastisch!!!

Den monatlichen Überblick werde ich wahrscheinlich nicht mehr schreiben…zumindest nicht öffentlich… das entscheide ich dann Ende Januar.

Neu wird sein, das täglich ein Artikel auf dem Blog erscheint.
Ja ganz genau… täglich! 366 mal…. 2016 ist ein Schaltjahr 😉
Mal ein Spruch, mal ein Bild, mal ein Photo, mal irgendwas…ein Jahr lang. Das hatten wir doch schon mal. Stimmt, vor 4 Jahren 😉

Neu wird auch sein, dass ich nicht mehr auf jeden Kommentar von euch antworten werde kann… sorry.
Ich weiss nicht mal ob ihr diese bislang überhaupt gelesen habt.
In WordPress wird es ja angezeigt, aber viele Blogs lagern auch bei anderen Anbietern.
Minibares und Piri, ihr Beiden habt auf fast jeden Artikel geantwortet.
Zudem führt ihr die jährliche Statistik für 2015 ganz oben an. Danke dafür ❤

Ich möchte im ganzen weniger am PC sitzen… grübel…
Schreibe ich das nicht jedes Jahr??? 🙂
Aber irgendwann muss ich das ja mal packen.
Ich habe so viele Hobbys und die bleiben alle auf der Strecke.
Frau kkk muss Prioritäten setzen…
Mann/Frau darf gespannt sein wie lange das klappt *lol*

Was noch für 2016?
Gesundheit!!! Gesundheit!! Gesundheit!

Mit Rauch-, Schokoladen- oder Stress-frei hat es ja in 2015 nicht bei jedem geklappt.
Gut – mit Gesundheit auch nicht, da brauche ich mit Geld und Garten wohl gar nicht anfangen… lach
Aber Lebensmut, Lebensfreude, Lebensart
da dürften wir gemeinsam denken, das ist mein Ding.

Ich wünsche uns allen, das unsere Wünsche und Hoffnungen in Erfüllung gehen.
Wir lesen uns in 2016, hoffentlich 😉
Kommt gut ins neue Jahr, feiert schön und alles Liebe ❤

Eure kkk

Advertisements

10 Kommentare zu “Jahresrück/vor/blick 2015/16

    • Nein, nicht wirklich Vorsätze sondern Änderungen auf dem Blog bzw. mit meinem Gewicht.
      Das habe ich jetzt einige Monate gehalten (bis auf 2-3 kg) und bald geht es dann weiter. Mein Ziel? Kann ich dir nicht sagen… allgemein eben weniger. Jetzt bin ich bei 85 kg und noch 10 runter wären schon gut.
      Ziel ist ja eigentlich keine Medizin für den Diabetes mehr nehmen zu müssen.
      Aber ob das noch mal funktioniert? weiss nicht…

      ❤ kkk

      Gefällt mir

  1. Danke für deinen so ausführlichen Beitrag. Und du machst mich ganz verlegen, ich finde es selbstverständlich, dass ich bei dir kommentiere, da wir ja nun wirklich schon seit Jahren beste Freundinnen sind.
    Ich wünsche dir und deinem Mann auch einen guten Start ins Neue Jahr 2016 und viele positive Überraschungen sollen euch 366 Tage begleiten.

     Gruss Piri

    ❤ ❤ ❤ lichst Piri

    Gefällt 1 Person

    • Danke ❤
      Ja das ist unter Freundinnen so und das bleibt auch so!

      Ich hoffe ihr seid gut rein gekommen!
      Wir ja, hatte dann noch einen kleinen Aussetzer und heute dicke Augen.
      Meine Mama lag krank im Bett als ich um 0:30 anrief…
      Mein Papa sagte sie rufen heute Abend mal an.

      Jetzt genehmige ich mir erst mal einen Pott Kaffee, bis später ❤

      Gefällt mir

      • Ich habe ganz alleine im Wohnzimmer gesessen und durch die TV Programme gezappt. Meinen Mann habe ich gegen 20.00 h ins Bett gebracht, länger hat er nicht durchgehalten. Erstmalig habe ich nicht einmal ein Gläschen Sekt getrunken. Mit wem sollte ich aus anstoßen. Aber es hat mir nichts ausgemacht. Ich bin es ja gewohnt, abends alleine zu sitzen. Nachmittags war noch meine Freundin hier und wir haben noch ein Käffchen und Kuchen miteinander getrunken und gegessen.
        Tschüssi ❤

        Gefällt mir

  2. weißt du was, mein dreifaches k? Ich nehm dich jetzt einfach mal in den Arm. (((kkk)))
    So. Das haste nu davon, dass du immer so fleißig schreibst und deinen Mitbloggern stets so nette Geburtstagsblogs schreibst! Bist eine von den ganz Guten hier 🙂

    Hab ein schönes neues Jahr mit 366 tollen Beiträgen! ich freu m ch drauf!
    Die Su-shi wars 🙂

    Gefällt 1 Person

    • Oh ein Knuddel… Schmatz danke ♥ liebe Su-shi

      Mach mich doch nicht verlegen *rotwerde*

      Ich bastel ja nur noch für Stammleser und nur da wo ich das Datum weiss.
      Da fehlen allerdings so eins zwei drei …
      Wer also einen Gruss möchte, deren Datum ich nicht, melden!

      Bis näxtes Jahr ♥

      Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.