8/366 Putztipp


Ihr Lieben,
der Januar steht ja immer im Zeichen der Ordnung und Sauberkeit.

Zuerst wird das Haus von oben bis unten entrümpelt,
dann beginnt das grosse Putzen.

Dazu eignen sich besonders gut die folgenden Putzlappen.
Sie sind aus Microfaser und nehmen ohne Putzmittel das Fett in Küche und Bad auf.
Einfach toll.
Wo ich sie her habe… OH weh, die gibt es ein mal im Jahr bei bei dem grossen Discounter mit A mit Süd und Nord Aufteilung.
Es gibt sie aber auch im Kaufland und bestimmt noch in einigen anderen Läden.
Ich kann sie nur empfehlen.

2016-01-08-Putztipp-Gruss-die3k©s

Advertisements

11 Kommentare zu “8/366 Putztipp

  1. Hört sich vielversprechend an. Das wäre was für mich.
    Wünsche dir ein gutes Wochenende.
    Gruß Piri ❤
    Mein Mann ist heute ins Krankenhaus gekommen. Werde mich in den nächsten Tagen dort aufhalten.

    Gefällt mir

    • Dann wünsche ich ihm alles Gute!!!
      Sie sollen ihn dort richtig aufpäppeln das er wieder zu Kräften kommt.
      Und du ruhe dich so weit es geht aus ❤
      Alles Liebe kkk

      Gefällt mir

    • Richtig, bisken scheuern muss man schon. 😉
      Leider geht das Fettfilm nach dem Kochen nicht so leicht weg wie er kommt
      Man kann ohne Putzmittel das Fett weg putzen, man kann aber auch Fettlöser nehmen. Ich mache
      es unterschiedlich.
      Je nach „Stärke“.
      Wenn ich einen Braten koche, ist ja mehr Dunst als beim Eier braten

      Gefällt mir

  2. Guten Morgen liebe kkk,

    ja, bei den Gebrüdern A decke ich mich damit auch jedes Mal ein. Und wenn sie schmutzig sind … einfach in die Wäsche … sehr praktisch. 🙂

    Und wo wir gerade von putzen sprechen … ich muss morgen die ausgeräumte Wohnung von meiner Mama etwas putzen. Leider muss ich dem Bad dabei sehr große Aufmerksamkeit schenken … das war das „Raucherzimmer“ meiner Mama *uff*. Mir graut es jetzt schon. 😉

    LG und ein schönes Wochenende.
    Frauke

    Gefällt mir

    • Einen grossen Schwamm und zusätzlich diese Patzlappen mit Stange, eben Bodenwischer in klein.
      Ich habe im Auto einen Dreieckigen für die Beschlagenen Scheiben. Die sind im Bad auch ganz praktisch 😉
      Wir haben ja die Dusche ebenerdig.
      Da ziehe ich die Möbel in den Flur und pansche mit einem langen Brauseschlauch ordentlich rum… sehr praktisch 😉

      Toi toi ♥

      Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.