Ich bin ganz traurig…


… sitze hier und weine…
Weine um die kleine Mau.

Ich dachte sie ist tragend, weil der Bauch immer dicker wurde.
Nachdem sie jetzt Wochenlang nicht kam und ich dachte sie kümmert sich um ihre Babys,
bin ich vorhin zu der Besitzerin.

Diese traf ich jedoch nicht an.
Aber der Nachbar erzählte mir das die Mau eingeschläfert werden musste.
Statt tragend zu sein, hatte sie Tumore im Bauch und davon ist einer geplatzt und sie musste leider eingeschläfert werden…

Das tut mir so leid. So eine liebe Katze…
Sie kam, schlich sich in mein Herz und nun kommt sie nie mehr *schnief*
Kein Rufen, kein vor der Tür sitzen und auf mich warten.
Kein Schmusen…
RIP 22-12-2015 Mau

2015-01-20-Mau-Letzter Gruss-kkk

2015-01-20-Mau-Letzter Gruss-kkk

Tränen laufen… ich bin traurig.
Sorry, aber das musste jetzt raus…

Allen Kranken alles Gute!

Advertisements

9 Kommentare zu “Ich bin ganz traurig…

  1. kkk hatte mich schon gewundert..um diese Zeit und so einen Kugelbauch..
    einen Knuddel EXTRA für DICH kkk
    ..ist immer schlimm wenn ..JEMAND ..den man liebgewonnen hat gehen muss..und dann so..:(
    schade
    mit einem LG vom katerchen

    Gefällt mir

    • Über die Zeit hatte ich mich auch gewundert…
      Kugelig war der BAuch nicht, eher Beulen an beiden Seiten.

      Mau war so lieb. Sie ging mit mir spazieren.
      Ich konnte mein Badezimmerfenster öffnen und sie rufen und sie kam.
      Oft sass sie auch vor unserer Garage…
      Stunden vor der Haustür, sonnte sich. Ich konnte sie hoch nehmen auf den Arm und wir kuschelten so.
      Wohl gemerkt, es ist/war die Katze einer Nachbarin ein paar Häuser weiter.
      Alle hier im Haus haben sie geliebt und ihr Futter hin gestellt.
      Es ist einfach traurig…

      LG ♥

      Der Abend und die Nacht waren für mich nicht schön und selbst jetzt treibt es mir noch die Tränen hoch.

      Gefällt mir

  2. So kann es gehen, liebe kkk. Man denkt an Schwangerschaft, dabei sind es Tumore. So wurde sie erlöst und muss nicht länger leiden.
    Ich umarme dich ganz lieb.
    Danke, deine Wünsche kann ich brauchen
    deine Bärbel

    Gefällt mir

  3. Nun ist „Mau“ im Katzenhimmel. Es geht ihr gut. Wir kommen alle mal dahin,
    nur in die „Abteilung Menschen“! Aber noch haben wir hoffentlich ein bisserl Zeit!
    Liebe Grüße Renate

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.