54/366 Glöckchen … 23. Februar


Auf diese Glöckchen ist Verlass…
Schneeglöckchen.
Warum heissen sie eigentlich Schneeglöckchen?
Sie sind die ersten blühenden Blümchen im neuen Jahr die ihre Köpfchen aus dem Boden gucken lassen.
Meist ist das so Anfang bis Mitte Februar der Fall.
Und eben zu dieser Zeit ist Winter… pardon war früher Winter.
Es lag Schnee und die Schneeglöckchen kämpften durch den Schnee sich ans Licht …

2016-02-23-Tag-54-Schneeglöckchen-Gruss-die3k©s

2016-02-23-Tag-54-Schneeglöckchen-Gruss-die3k©s

Advertisements

9 Kommentare zu “54/366 Glöckchen … 23. Februar

  1. Solche schönen Glöckchen gefallen mir auch sehr gut. Ein sehr gelungenes Bild und ganz aktuell. War gestern kurz mal nach Warnemünde gefahren, da habe ich auch die kleinen Glöckchen entdeckt und auch fotografiert. Einfach schön.
    Wenn das Schneeglöckchen sich zeigt, ist der Frühling nicht mehr weit. Selbst unser Wetterfrosch vom TV NDR 1 Meck/Pomm hatte heute ein Bild mit Schneeglöckchen dabei.
    ❤ liche Grüße Piri

    Gefällt mir

    • Ja die Glöckchen kämpfen sich gerade ins Licht und sie signalisieren den Frühlingsbeginn in naher Zukunft.
      eine Freude!

      Ich konnte heute unser Regional-Programm nicht gucken, ich war unterwegs.
      Würde mich aber nicht wundern wenn sie auch eines gehabt haben.
      Jeden Abend wird ein Bild von einem Zuschauer gezeigt.

      >3 lichst einen netten Abend.

      Gefällt mir

  2. Ja, früher schauten sie aus dem Schnee – das war immer so ein hoffnungsvoller Anblick,
    der den Frühling erahnen lässt. Aber auch ohne Schnee sind sie einzigartig lieb!
    HERZliche Grüße schickt Dir RENATE 🙂

    Gefällt mir

  3. Das ist ein hübsches Bild, wie eine Postkarte. In echt werde ich wohl dieses Jahr keine Schneeglöckchen zu sehen bekommen. Nur Regen und heute Schneegeschnuddel auf warmen Boden. Taut gleich weg. LG Margarethe aus dem „warmen“ Karlsruhe

    Gefällt mir

  4. Schööön, die ersten Frühlingsblüher.
    Meine kleine Enkelin frage ich…

    Ich kenn‘ ein kleines Glöckchen
    in einem weißen Röckchen,
    es läutet leis im Frühlingswind
    wie heisst das Glöckchen, liebes Kind?

    Viele Grüße
    Traudl

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.