155/366 Wochenende steht … 3. Juni


… vor der Tür.

Ich weiss jetzt nicht wo diese Woche geblieben ist.
Da war doch jeden Tag ein anderer Arzt-Termin.
Für meinen Rücken gibt es jetzt mal wieder Akupunktur.
Hatte ich schon mal…
Ich dachte zur Fussball-EM 2012
Heute durfte ich erfahren, es war zur WM 2010.

Ich war total überrascht und damit bin ich die Patientin,
die am längsten davon profitiert hat.
Jetzt müssen wir es jedoch wiederholen und ich fände es super cool,
wenn es wieder 6 Jahre halten würde.
Jetzt kann ich mit meinem Doktor wieder tippen ob unsere Jungs gewinnen.

Damit ich mir Socken anziehen kann (bei Bedarf) gab es gleich mal Spritzen
in Rücken und beide Schulter. Da sind auch massive Baustellen.
Da wollte ich über meine Füsse und Hände nicht auch noch klagen…

Was hatte ich schon Rücken… mein Gott, schon in meiner Ausbildung….
Jetzt komme ich kaum noch runter… auf die Knie schon gar nicht.
Ich bin in einem Alter wo ich denke:
Nun bist du schon mal unten, was kann ich denn da gleich noch erledigen *gröhl*
Ja so ist das, Spass selbst mit Schmerzen…

Kommt gut ins Wochenende ♥

Advertisements

12 Kommentare zu “155/366 Wochenende steht … 3. Juni

    • Ich denke es klappt schon… wir werden es sehen…
      Aua hab ich ja irgendwo immer 😉 Schon allein von der Fibromyalgie… Kennst du die Krankheit?
      Danke, euch auch. LG ♥

      Gefällt mir

  1. Ich habe alle Sydney Sheldon Bücher gelesen. Sind sehr spannend bis zur letzten Seite und haben immer noch eine Überraschung parat. Viele seiner Romane sind auch verfilmt worden.
    Tschaui

    Gefällt mir

    • Dieses ist das, wo drei Ärztinnen im einem Krankenhaus arbeiten, wo eine einen Patienten ermordet hat…
      Fast durch gelesen…Ich mag die Shelden Bücher total gerne. Action ist immer gut.
      Ich komme jetzt nicht auf den Titel…Will aber auch nicht nach hinten laufen… von 1994
      Ja stimmt, gesehen habe ich die auch…
      Es gibt ein paar Schriftsteller, deren Bücher man einfach gelesen haben muss.

      Hab einen schönen Tag mit deinem Mann…
      LG ♥
      Hast du meine Mail vom 30-05-2016 21:16 Uhr bekommen?

      Gefällt mir

  2. Also ich habe vor Jahren auch schon einmal Akupunktur für meinen Rücken erhalten. Hat mir aber nichts gebracht, da nehme ich dann lieber mal Ibuprofen, die helfen mir am besten. Wenn ich zur Akupunktur kam und mich auf das Bettlaken meines Vorgängers legen musste, wurde mir schon schlecht. Oft war es auch angeschmuddelt. Ich habe dann schon immer ein großes Badetuch mitgenommen und ausgebreitet, um mich einigermaßen wohl zu fühlen. Meine Erlebnisse haben somit nicht zum Erfolg beigetragen. Mir wird jetzt noch ganz schlecht, wenn ich nur davon schreibe.
    Ich frage mich auch wieder, wo ist nur die letzte Woche geblieben. Ich finde im Alter rinnt einem die Zeit noch viel schneller durch die Finger.
    Ich war heute im Café Kloster, hinter der Rostocker Universität (das Bild hatte ich letztens mal gezeigt). Dort hatte meine Freundin zum Geburtstagsessen eingeladen (á la Carte war angesagt). Danach sind wir noch auf den Rostocker Wochenmarkt gegangen, da war heute Spargelschälen angesagt, die besten konnten sich ihren Spargel in einem Wettbewerb gleich erarbeiten. Der schnellste Spargelschäler konnte den Spargel kostenlos mitnehmen. Wir haben nicht mitgemacht, sondern haben uns bei einem Kaffee dieses Spektakel angeschaut.Da machst du ja jetzt eine ganze Menge durch, diese Lauferei zum Arzt kann auch ganz schön nerven. Hoffentlich hört das mal auf bei dir, damit du auch mal zur Ruhe kommst.
    Ich wünsche dir gute Besserung und ein schönes ruhiges Wochenende.

    Gruß deine Piri ❤ Drückerli

    Gefällt mir

    • Das Problem ist, dass sind alles chronische Krankheiten und weil so viel bei mir zusammen kommt, will jeder Arzt eine Quartalskontrolle.

      Hier hat man zur Aku Liegen, die sind abwaschbar und man muss ein Handtuch mitbringen. Nichts darauf.
      Ich desinfiziere die Liege noch jedes Mal… mache ich beim Blut abnehmen mit den Teilen zum Arm auflegen auch 😉

      Schön das ihr einen tollen Tag hattet.
      Ich habe Fenster geputzt nach der Fusspflege, allerdings noch ein Stündchen geschlafen und dann erst los gelegt.
      Mein Mann hat bei Nachbarn nach dem TV gesehen. Leider nichts mehr zu machen und das vor der Fussball-EM.

      Gleich gehe ich ins Bett. Hab ein tolles Buch von Sydney Sheldon. Schon älter, aber gut.
      Morgen wird im Aufzug die neue Scheibe eingesetzt.
      Wir haben die Metallplatte heraus genommen und eine Schlagfeste Polycarbonatscheibe gekauft.
      Die Aufzugtür gestrichen und nun kann die Scheibe eingebaut werden.
      Je nach Wärme werde ich noch das Wohnzimmerfenster putzen und den Balkon schrubben, der hat es nach diesen Unwettern nötig.
      Ruhe dich aus, mache ich Sonntag auch.
      Alles Liebe ♥
      kkk

      Gefällt mir

  3. Ich wünsche mal von ganzem Herzen gute Besserung. Schmerzen braucht man nicht wirklich, es genügt schon alles andere, auf das man im Laufe des Lebens (und des Älterwerdens) achtgeben muss, gell.
    Liebe Grüße und ein angenehmes Wochenende,
    herzlichst moni

    Gefällt mir

  4. Ich wünsche dir viel Erfolg und drücke die Däumchen, dass die Nadeln wieder so lange Linderung verschaffen. 🙂

    Ich persönlich fand, dass sich die Woche wie Kaugummi gezogen hat und ich bin froh, wenn sie gleich um ist. 😉

    LG Frauke

    Gefällt mir

    • Ich hoffe auf dieselbe Wirkung wie letzte Mal.
      Ich nehme ja immer Schmerzmittel für die Fibromyalgie, die wirken ja nun für alles 😉
      Aber der Rücken ist schon extrem…

      Ne, die Woche war echt kurz… wie Urlaubswochen, die vergehen auch viel zu schnell.
      Komme gut ins Wochenende ♥

      Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.