Immer mal Samstags – DOWIDU 8

Immer mal Samstags – DOWIDU (8)

_Logo-dowidu-klein

_Logo-dowidu-klein


Unsere liebe Doro
ist etwa jeden zweiten Samstag neugierig.Ja, sie will vieles wissen. 😉
Thema dieses Mal: UND WIE HALTET IHR ES MIT DEN GANZEN DINGEN? WAS DAVON TUT IHR UND WOVON LASST IHR DIE FINGER?

Tja, ich habe einen Yahoo-Messenger seit 15 Jahren, wird schon Jahre nicht mehr benutzt.
Whatts-App… wird nur selten benutzt… dennoch unverzichtbar wenn man schnell jemanden etwas mitteilen will und nicht telefonieren möchte. Dazu Tag und Nacht nutzbar, ohne den anderen wie beim Telefon / Handy zu stören.
Mein Handy bzw. Smartphone, wird fast nur für`s Internet und ausschliesslich Nachts benutzt… wenn ich nicht einschlafen kann. Tagsüber liegt es meist in meinem Zimmer 😉
Wer mich näher kennt, nutzt das Festnetz

Ich habe die ganz schreckliche Macke… ich will niemanden stören,
deshalb nutze ich jegliche Dienste ganz selten…

Twitter habe ich, aber schon ewig nichts getwittert. Unnütz in meinen Augen…

Facebook auch vorhanden, aber mehr um in Gruppen zu gucken… alle paar Tage.
Ich sammel da auch keine Freunde wie andere Briefmarken.
Ein paar gute und gut ist`s. Privates gehört dort nicht hin, allerdings gebe ich gerne in Politischen Dingen meinen Senf ab…

Einen Brief… habe ich seit Jahren nicht mehr geschrieben.
Spätestens nach dem dritten Satz unlesbar, selbst für mich.

Telefon… ja um mich zu melden bei Familie und ganz engen Freunden
oder wenn ich etwas will 😉

Instagram… hab ich… und alle paar Tage mal gucken.

Flickr… nö… obwohl ähnlich wie Pinterest

Pinterest… ganz klar mein Favorit: Ohne Pinterest geht gar nichts…
Wie ebay…da muss ich auch täglich gucken…. Kleine Menschen braucht Frau kkk
Pinterest und ebay ist mein ein und alles.

Egal ob Tipps zum Basteln (Diy) Blumen, für Deko, Einrichtungen, Gerichte, Möbel, Schmuck, Sprüche… usw. usw. usw
Es gibt fort nichts was es auf pinterest nicht gibt.
Mode und Styling schliesse ich da fast aus, nicht so ganz mein Ding,
aber man ist immer auf den neuesten Stand.

Man kann selber Ordner anlegen und darin Bilder-Links sammeln.
Gezeigt wird das hoch geladenen Bild und wenn man will, kann man auf die Quelle gehen und Anleitungen etc. zu studieren.
Deshalb Foto-Link-Sammlung… Rechte 😉

Mein grosses Schwesterchen, geh da hin, melde dich an und du wirst süchtig 🙂
Du kannst auch selber Bilder/Fotos etc. hochladen… erlaubst aber Pinterest damit einiges,
was nicht jedermanns Sache ist.
Ich klatsche auf solche Fotos ein dickes fettes Wasserzeichen

https://de.pinterest.com (deutsche Seite) … aber… ohne Anmeldung keine Bilder.
Mein Tipp: Ohne real-Namen, oder wenigstens nicht kompletter Name, anmelden 😉

Advertisements

163/366 Welttag der Puppe … 11. Juni

Was es alles gibt… Welttag der Puppe!

Ja doch… heute am 11. Juni
Hierbei geht es um die kleinen menschlichen Gebilde aus Porzellan oder Plastik.
Ob Barbie oder Sammlerpüppchen, ganz egal.
Dieser Feiertag wurde von Mildred Seeley im Jahr 1986 in die Welt gerufen.
Sie wollte damit auf das liebevolle Pflegen, was mit diesem klassischen Spielzeug eng verknüpft ist, hin weisen.

Kleine Mädchen spielen mit den Püppis ja Mami und warum auch nicht, früh übt sich…
Kleine Jungen spielen lieber Feuerwehrmann oder mit Autos…. Teddys gehen auch noch.
Den Tag gibt es auch: Am 9. September feiern die Amerikaner den Teddybär-Tag

Ich war nun nicht so die Puppen-Mutti.
Klassisch bekam ich natürlich auch Puppen, Puppenwagen, Kleidung, Zubehör wie alle anderen Mädels auch.
Mich zog es immer nach draussen, zu anderen Menschen.
Bewegung, Sonne Luft.
Teddys waren mir irgendwie auch lieber.

Und ihr so? Wart ihr eine Puppen-Mutti?