/366 Eissorten 1. Juli

Heute ist der Tag der kreativen Eissorten.
Diesen Tag gibt es heute zum ersten Mal!
Premiere!

Am heutigen Tag sollen neue Eissorten geschaffen und probiert werden.

Gibt es seit unzähligen Jahren die herkömmlichen Sorten die Schokolade, Nuss, Erdbeer, Vanille, Zitrone, Stracciatella und etliche mehr, sind in den letzten Jahren viele kreative Eissorten hin zu gekommen.

Zu ausgefallenen Eissorten zählen heute : Apfelstrudel, Avocado, Balsamico, Bratapfel, Chili, Curry, Champagner, Fenchel, Ingwer, Kürbis, Karotte, Lakritz, Lavendel, Mohn, Pfeffer, Red Bull, Rucola, Salz, Thymian, etc. etc.

Dieser Trend wurde im letzten Jahr durch Eissorten getoppt, die zwei Lebensmittel kombinierten.
Schokolade und Chili zum Beispiel oder Erdbeer und Basilikum.
Wer will so was essen?

Dieses Frühjahr ist das Pistazien Eis neu auf dem Markt. Sicherlich auch wieder kombiniert mit anderen Sorten.

Mein Lieblingseis ist eher Milcheis und nach wie vor Walnuss oder Nuss.
Ich mag aber auch gerne dieses Eis mit den Keksstückchen „Cookie Dough Eis“.
Wenn es schon Fruchteis sein soll, dann Ananas.
Lieben gelernt habe ich das Multivitamin Eis, gibt es aber kaum.
Und zur Abkühlung futtere ich gerne Cola oder Orange Eis in diesen spitzen „Tüten“.

Und ihr… Wie ist euer Eisgeschmack?

Advertisements