205/366 Grill an werfen . . . . 23. Juli

Heute, Samstag , haben wir gegrillt.
Wir hatten Irische Steaks gekauft und hatten die Wahl.
Entweder bereite ich sie in der Pfanne zu braten, oder mit zwei Scheiben Bauchfleisch (Rauch)
auf den Grill.
Wir entschieden uns für den Grill.
Ich habe dann noch meine Fritteuse angeworfen und frische Kartoffeln in Stäbchen geschnitten.
So hatten wir noch eine leckere Beilage, denn Eisbergsalat hatte ich nicht mehr bekommen und in ein weiteres Geschäft wollte ich deswegen nicht extra.

Kurz gesagt, so schlechte Steaks hatten wir noch nie.
Zwar waren sie toll gegrillt, aber irgendwie schmeckten sie nach altem Hammel.
Sie hatten quasi auch keinen Saft… das Fleisch war nichts…
Sonst sind die irischen Steaks immer eins A,
doch in meinem bevorzugtem Geschäft ist die Fleischqualität (auch anderes Fleisch) die letzten Wochen schon merkwürdig gesunken….
Könnte das letzte Fleisch von da gewesen sein, das ich dort gekauft habe…
Ärgerlich…

Advertisements

Immer mal Samstags – DOWIDU zum letzten!!!!

Immer mal Samstags – DOWIDU ()

_Logo-dowidu-klein

_Logo-dowidu-klein


Unsere liebe Doro
ist/war etwa jeden zweiten Samstag neugierig.
Ja, sie will/wollte vieles wissen. 😉
Heute ist es das letzte Mal 😦

Ihre Fragen heute:
1. Kauft oder bestellt ihr lieber? Seid Ihr Internetkäufer oder Shopper?

Beides ganz klar. Alles elektrische oder Multimedia wird meist im Internet bestellt, weil günstiger und keine Rennerei.
Wir lassen us auch nicht zuvor im Handel beraten!!!! das ist no-go
Dr. Vielguut recherchiert im Internet, ermittelt den halbwegs günstigsten Preis und es wird bestellt. Oft sind es Sonderangebote von Conrad. Letzte Woche einen neuen LED Monitor für den Herrn des Hauses und ich bekam eine neue Tastatur.
JA die schöne rote vom Flohmarkt (neu) wollte einige Buchstaben nur noch mit Gewalt schreiben…
ebay … knapp 2000 BW sagen wohl alles…
Kleidung auch gerne aus dem Internet. Ich hasse es im „Laden“ Klamotten zu probieren.
Lebensmittel bis heute noch nie.
Wir haben einen klappbaren Rollwagen. Der wird zum Auto geschoben. Einkäufe darauf, ab in den Aufzug und in die Küche… geht also (noch)

2. Seid Ihr Normaleinkäufer, Vorrätehorter, Sonderangebotskäufer, oder geht ihr einkaufen wenns fehlt?

Schnäppchenjäger und Oberhorter sind meine zweiten Vornamen.
Die Renten sind kleiner als der frühere Verdienst und wenn man sich einiges leisten will, muss man schauen wann was wo kostet.
Somit werden natürlich Angebote wahr genommen.
Ich kaufe auch einiges an no-Name. Je nach Geschmack. Meine Sero-Cola zum Beispiel.
Auf Vorrat immer. Das was verwendet wurde, wird nachgekauft. Ich will n icht wegen jedem Ding los müssen, sondern kochen worauf ich Lust habe.
Unterwäsche , T-shirts und Jeans kaufe ich nur im Geschäft.
Gefällt mir was, wird das gleich zwei-drei mal gekauft 😉
Jeans/Jeggings besorgt mir auch schon mal meine Schwägerin.
Samstags- und Personal-Rabatt, evtl. noch reduziert … mehr geht nicht…

3. Was haltet ihr von Wahrsagern, Kartenlegern, Medien oder Jenseitskontakten?

Nichts!!! Alles nur Kasse machen, aber bitte ohne meine Kohle!

4. Noch ein ernstes Thema, ich weiß gar nicht ob jemand von Euch dazu breit ist, über so ein Thema zu schreiben. Ich versuchs trotzdem: Seid ihr Friedhofsgänger, also regelmäßig oder sporadisch oder gedenkt Ihr eher Eurer Lieben zu Hause?

Nein!!!
Es gibt Gräber von guten Freunden… habe ich noch nie besucht… werde ich auch nicht!
Familie nur bei der Beerdigung!
Ich gucke mir seid Jahren keine Toten mehr an!
Beerding nur wenn es unbedingt sein muss, meist nur am Grab, keine Kirchenmesse.
Ich will mir liebe Menschen in guter Erinnerung behalten.
Meine Oma sah ich mir noch an und war sehr erschrocken.
Einer unserer Trauzeuge… Ein Jahr nach unserer Hochzeit im wahrsten Sinne des Wortes an Speiseröhrenkrebs verhungert…
Seitdem ist Schluss!!!
Ich trauere daheim und da kann es durchaus passieren, dass ich drei Tage nur heule…

Ich bedanke mich für dieses schöne Projekt und hoffe, du machst irgendwann ein neues ♥

57. Hochzeitstag … 23-07-2016 …

… Jadehochzeit…
… da darf man schon mal gratulieren…
… und ihr stolz auf euch sein.

In der heutigen Wegwerf-Gesellschaft hiess es bei euch 57 Jahre lang „immer reparieren“ … toll!

2016-07-23 Piri 57. Jade-Hochzeitstag

2016-07-23 Piri 57. Jade-Hochzeitstag

Ich wünsche euch beiden einen wunderschönen Tag ♥