Info zu Instagram


Live-Videos sind die jüngste Ergänzung, mit der Instagram seinen „Stories“-Funktion aufwertet. Die Videos sollen nur im Augenblick des Geschehens zu sehen sein, danach sofort verschwinden, heißt es im Unternehmensblog. Dazu muss man im Instagram-Feed mit dem Finger nach rechts wischen, um die Kamera zu starten und dann auf den Schalter „Live-Video starten“ tippen. Die Funktion ähnelt denen der zu Twitter gehörenden Video-App Periscope.
Quelle: spiegel.de

Advertisements