342/366 Geschenk . . . 7. Dezember


Am Montag war ich ja beim Doktor um meinen Diabetes kontrollieren zu lassen.
Die Werte? Ganz schlecht… 8,1 😦
Na, es ist nicht aller Tage Abend… ich krieg das wieder hin….

Anschliessend war ich bei meinem Orthopäden, um ein bestimmtes empfohlenes Schmerzmittel verschreiben zu lassen….
Wollte er nicht… zu teuer.
Aber er hat mir ein Rezept für ein Medikament mit gegeben, was den gleichen Wirkstoff enthält.
Zwar in geringerer Dosierung, aber gut. Ich werde das testen…
Hauptsache ich kann nachts wieder schlafen und sitze nicht heulend im Bett vor Schulterschmerzen. Ich schlafe auf der Seite… geht gar nicht…

Mit dem Rezept bin ich dann zu meiner Stamm-Apotheke und da stand ein ganz süsser Adventskalender.
Nicht mit Schoki, bei meinen Werten auch nicht angebracht, aber man muss täglich das Datum ändern.
Ich fragte ob man das erwerben kann… „Nein – aber schenken können wir Ihnen eines“…
Wunderbar… ich hab mich echt gefreut….

Selbst das Katzenkind musste erst mal kontrollieren, was ich denn da wieder an geschleppt habe.
Das Katzenkind ist hier die Dinge Porzilei…
Er muss das erst auf seiner Festplatte haben, bevor das aufgestellt werden kann.
Glaubt mir, dem Katzenkind entgeht nichts…

2016-12-07-tag341-adventskalender-gruss-die3k@s

2016-12-07-tag341-adventskalender-gruss-die3k@s

Advertisements