Eine Frau mit „Eiern“…


Das ich den Tag noch erleben darf…
Ich bin überrascht…
Da hat doch jemand die „Eier“ der Bundesregierung und insbesondere der Kanzlerin
mal die Meinung zu sagen… und dann noch von einer Frau.
Respekt!

Erika Steinbach rechnet mit Merkel ab
deprivers

1 hour ago

Erika Steinbach war eine der wenigen in der CDU, die sich noch streitbar für ihr deutsches Volk eingesetzt.
Nun verläßt sie eine ausgemerkelte CDU, die sich in nichts mehr für ihr deutsches Volk einsetzt.
“ Da ich überzeugt bin und befürchte, dass sich politische Entscheidungen unter einer Parteivorsitzenden
und Kanzlerin Merkel weiterhin nicht primär am langfristigen Wohle Deutschlands und am geltenden Recht
ausrichten werden, sondern aufgrund einer mir unbegreifbaren diffusen Gesinnung, muss ich nach über
vierzig Jahren CDU-Mitgliedschaft mit Trauer im Herzen leider feststellen:
DAS IST NICHT MEHR MEINE PARTEI!“, heißt es in ihrrr Erklärung zum Austritt aus der CDU.
Besonders bitter äußerte sich die Politikerin über die Flüchtlingspolitik von Merkel,
die “ mehr als eine Million Migranten „ungesteuert und unüberprüft monatelang nach Deutschland
nicht nur einreisen zu lassen, sondern sie auch noch mit Bussen und Zügen hierher zu transportieren“,
obwohl viele aus einem sicheren Herkunftsland gekommen und praktisch alle über andere EU-Länder eingereist seien.
All das widersprach unserer geltenden Rechtslage und hat Deutschland zudem aufgrund des unabgestimmten Vorgehens in Europa isoliert „.
Steinbach kritisierte: “ Merkel entscheide notfalls auch unter Außerachtlassung von Recht und Gesetz.
Sowohl der ökonomische als auch der kulturelle Schaden sind für Deutschland ohne Beispiel
und in ihrem Ausmaß noch überhaupt nicht in vollem Umfang abschätzbar.“

Quelle:

Advertisements

4 Kommentare zu “Eine Frau mit „Eiern“…

  1. Also ich denke, man sollte hier einfach mal davon ausgehen, dass sie Rückrat beweist im Gegensatz zu den reichlich vorhandenen Eierträgern 😉
    Gut gemacht! 99 Punkte. Aber trotzdem glaube ich nicht, dass es was bringt – ausser ihr selber. LG und noch einen schönen Restsonntag – Elke

    Gefällt mir

      • DAS hast du super gemacht, vor allem wenn man bedenkt du wolltest „nur“ 4 kg abnehmen
        und ich könnte auch schon so weit sein *seufz* wenn ich mit dir angefangen hätte , ich doof.
        Rouladen kann man ruhig essen… nur die Kartoffeln dazu hätte ich weglassen sollen ;-).

        Ich werde gleich mal zu meinem Orthopäden dackeln und mir das Ergebnis des MRTs anhören.
        Ich glaub das will ich gar nicht wissen…;-)
        Komme gut durch die Woche ♥

        Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.