Ein Telefon-Gespräch…


Das Telefon klingelt.

„Hallo, hier ist Reiner.“
„Hallo Reiner, wie geht`s?“
„Relativ gut, und dir?“
Anke: „Ich liege im Bett“ … (es geht ihr nicht so dolle)
Bevor sie weiter reden kann, er :
„Was hast du an?“
nackig-mach

Anke antwortet: „WDR3….“

intvtv05

grins

Advertisements

7 Kommentare zu “Ein Telefon-Gespräch…

  1. Ja, es hat sehr stark gestürmt und so seltsam geklungen. Es war zeitweise fast ein wenig unheimlich, wenn die Baumkronen sich in Richtung Bodennähe neigten. Jetzt ist es aber wieder ruhig. Liebe Grüsse, Silvia

    Gefällt mir

    • Hier ganz heftig. Mein Kater wurde sogar rebellisch und wollte nicht auf sein Katzenklo. Steht im zweiten Bad und dort war das Fenster auf Kipp. Erst musste das Fenster zu… Wir sind ja hier quasi das Auge des Sturmes, es kracht hier häufiger heftig. Die Schäden von „Ela“ Pfingsten 2014 sind heute noch nicht beseitigt. Aber so wie ich es bis jetzt mit bekommen habe, sind wir wohl glimpflich davon gekommen. Der Balkon war zwar voll Geäst und das Vogelhäusken war ein wenig aus den Angeln, eine Halterung von den Blumenkästen über mir lag unten… aber scheinbar keine grossen Schäden.
      Komme gut ins Wochenende ♥

      Gefällt mir

  2. Mit einem „Schmunzeln“ im Herzen kann man meistens gut einschlafen. Ich vergesse Witze leider immer sofort wieder. Schade. Liebe Grüsse, Silvia

    Gefällt mir

    • Das ist gut!
      Ich kann sie mir auch selten merken und noch weniger flüssig erzählen 😉
      Ich habe seit ganz vielen Jahren eine Internette Freundin, die mich mit allen möglichen Witzen versorgt.
      Da reicht zum Glück die Copy Taste 😉
      Habt ihr es auch so stürmisch?

      Sei lieb gegrüsst ♥

      Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.