Shazam: Musikerkennungs-App als Fernsehstar


Shazam: Musikerkennungs-App als Fernsehstar

Shazam gehört zu den meistgenutzten Apps für das Smartphone:
Mehr als eine Milliarde Nutzer haben das Programm installiert,
mit dem sich Titel und Interpret von Musik erkennen lassen.

Und die App wird zum Fernsehstar.
In den USA startet Ende des Monats auf „Fox“ die neue Show „Beat Shazam“,
moderiert vom Schauspieler und Musiker Jamie Foxx.
Die Kandidaten müssen darin Songs schneller identifizieren,
als die populäre Musikerkennungssoftware.

Nun will das schon 1999 gegründete Unternehmen aus London den Erfolg auch auf die Erkennung von Bildern übertragen.

Kompletter Artikel hier: http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/musikerkennungs-app-shazam-eroeffnet-buero-in-berlin/19746026.html

Advertisements

2 Kommentare zu “Shazam: Musikerkennungs-App als Fernsehstar

    • Ich bin da kein guter Ansprechpartner, ich kenne das Programm nur von meinem Mann.
      Er benutzt es schon läääänger 😉
      Nicht alle Radio-Sender führen eine Playlist und davon viele nicht a jour.
      Dann holt er sein Smartphone vor und weiss ruckzuck Titel und Interpreten 🙂
      Hab einen tollen Tag ❤

      Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.