1000 Fragen an mich selbst (11)

201. Wie gut kennst du deine Nachbarn?
Ich wohne erst knapp 5 Jahre hier und sehe viele Wochenlang nicht… Wie soll ich die da kennen? Die direkten sind alle nett und jeder hilft jeden soweit er kann…

202. Hast du oft Glück?
Gute Frage. Ich glaub eher nicht.

203. Von welcher Freundin unterscheidest du dich am meisten?
Meine beste Freundin ist in vielen Dingen das Gegenteil von mir…

204. Was machst du anders als deine Eltern?
Alles… ohne Kinder, dafür mit Katzen.

205. Was gibt dir neue Energie?
Ein Mittagsschlaf…

206. Warst du in der Pubertät glücklich?
Pupertüt… keine gute Zeit…

207. Wann hast du zuletzt eine Nacht durchgemacht?
Als die Rückenschmerzen extrem waren und an Schlaf nicht zu denken war… War nicht so gemeint? Ok, dann weiss ich es nicht mehr. Ich bin ja häufig mal bis spät/früh auf… Ich denke Silvester…

208. Womit beschäftigst du dich am liebsten in deinen Tagträumen?
Puuuuh….

209. Blickst du oft um?
Wie ist das gemeint? Wenn ich abends im Dunkeln allein unterwegs bin, dann blicke ich mich oft um – wenn sich das auf mein vergangenes Leben bezieht, dann nein. (übernommen)

210. Was wissen die meisten Menschen nicht über dich?
Wenn ich das bislang gut gehütet habe, werde ich es hier jetzt nicht ausplaudern…

211. Worüber hast du mit deinem Partner immer wieder Streit?
Darüber, dass er einen Kopf wie ein Sieb hat und immer wieder vergißt, seine Medis zu nehmen. (übernommen) echt jetzt, das regt mich masslos auf

212. Worauf freust du dich jeden Tag?
Auf das Zusammensein mit meinem Mann (übernommen) und auf Sonne…

213. Welche Freundschaft von früher fehlt dir?
Unser Trauzeuge fehlt mir… er starb ein Jahr nach unserer Hochzeit an Krebs. Aber da gibt es noch einige liebe Freunde, die nicht mehr sind. Jeder fehlt mir auf seiner Art 😉

214. Wie gehst du mit Stress um?
Ich fange an zu meckern. Motze ich meinen Mann an… dann weiss ich, ab ins Bett…

215. Gibst du dich gelegentlich anders, als du in Wirklichkeit bist?
Nö, ich bin viel zu ehrlich um mich verstellen zu können…

216. In welchem Punkten gleichst du deinem Vater?
Biologisch in keinem 😉 Erzieherisch in vielem…

217. Kann man Glück erzwingen?
Nein.

218. Welcher Streittyp bist du?
Ich streite nicht gerne. Wer es allerdings drauf anlegt, bekommt ihn auch. Wenn ich aber zu Unrecht beschuldigt oder beschimpft werde, mache ich dicht. (übernommen)

219. Bist du morgens gleich nach dem Aufwachen richtig munter?
Morgens ist bei mir Mittag… Nä, nicht wirklich. Ich brauch erst mal kaltes Wasser im Gesicht. Dann Frühstück und dann bin ich bereit…

220. Wie klingt dein Lachen?
Ich hoffe ansteckend…

Advertisements