Mann/Frau kann ja ruhig doof sein…

… aber dann sollte man sich auch nicht noch blöd anstellen…
*seufz*

Ich habe mich heute auf die Nase öhm Hintern gelegt *stöhn*

Ich bin aus dem Auto ausgestiegen, mein Mann ist gefahren
und dann hab ich wohl einen Schritt rückwärts getan…
Da unser Schwerbehinderten Parkplatz neben einem Stück bepflanztem Platz mit Tannen und einer Steinumrandung liegt, muss man da ein bisken aufpassen. Ich Torfkopp hab mir da schon zwei drei Mal die Fersen angeschrabbt….

Jedenfalls bin ich mit meinen Fersen (ich trage immer Schuhe die hinten offen sind) mal wieder an die Umrandung gekommen (man geht auch nicht rückwärts) und hab dann wohl das Gleichgewicht verloren und bin stand-a-pe aufs Steissbein geflogen.

Ich wusste gar nicht wo es mehr weh tat… an den ab geschrabbten Fersen,
wo ich ja die Tumore habe, oder am Hintern…

Ich hab jedenfalls aufgejault.
Eine türkische Nachbarfamilie sass zum Essen auf dem Balkon
und fragte gleich ob sie helfen können.
Ich konnte mich aber alleine aufrappeln und stand dann erst mal eine Weile am Auto. Sie wollten mir gerne helfen, aber es gab nichts mehr zu tun.
Das war wirklich nett. Ich habe mich ganz lieb bedankt.

Nachdem ich mich erholt hatte, zumindest vom ersten Schmerz,
haben wir den Einkauf ins Haus gebracht und ich habe alles in die Schränke einsortiert. Danach habe ich mich umgezogen. Im Hause trage ich ja nur legere Kleidung.

Kurz darauf klingelte es an der Haustür.
Ich hatte am Morgen für einen anderen Nachbarn ein Paket angenommen…
und dachte, dass er das nun holen will.
Ich öffnete die Tür und vor mir stand die nette Türkin (westlich orientiert, wir haben auch andere) und brachte uns Abendessen und Kuchen…

Ich war platt. Sie wollte wissen, ob es mir wirklich gut ginge und meinte zudem, ich würde jetzt bestimmt nicht mehr kochen wollen und sie hätten das Essen über. Ich war total platt. Echt lieb!

Ja wir haben hier wirklich eine tolle Nachbarschaft.
Das muss mal gesagt werden!
Danke!

Gerade habe ich zwei Schmerztabletten eingenommen und so langsam werden die Schmerzen besser. Ich gehe gleich ins Bett und schlaf mich gesund….
Tja, so blöd kann man sein.
Man sollte gucken wohin man läuft…

Euch wünsche ich einen schönen Sonntag und passt gut auf euch auf ♥

2018-04-22-Schoenen-Sonntag-Gruss-die3k©s

2018-04-22-Schoenen-Sonntag-Gruss-die3k©s

Advertisements

1000 Fragen an mich selbst (30)

581. Wie kannst du es dir selbst leichter machen?
In dem ich nicht soviel erfahre/weiss und somit nicht drüber nachdenken oder mich mit befassen muss…

582. Worum weinst du insgeheim?
Krank zu sein ist kein Honig schlecken und es werden einen ständig neue Grenzen aufgesetzt. Zu akzeptieren, „das“ geht nicht mehr, ist sehr schwer!

583. Hast du jemals einen Liebesbrief geschrieben?
Oh ja, einen. Meinem 1. Mann und auf seine Antwort gewartet, womit ich dann einen Beweis hatte und den übergab ich meinem Rechtsanwalt 😉

584. Hast du jemals einen Liebesbrief erhalten?
Ich glaube nur einen… Mein Mann versteckt aber gerne mal kleine Zettelchen…

585. Spendest du regelmässig für einen guten Zweck?
Ich spende, aber nur direkt.

586. In wie vielen Weltstädten bist du gewesen?
Nur ein paar wenige… ich war nicht mal in Berlin…

587. Welchen Modetrend von früher findest du heute lächerlich?
Diese Pferdedecken Jacken, Ich weiss jetzt nicht mehr wie die hiessen, einfach nur hässlich und Schuhe, die an den Zehen schnur gerade und wie abgeschnitten wirken. Ansonsten hat jede Zeit seine Mode, auch wenn ich jetzt im Alter die Wiederholungen erlebe 😉

588. Ist deine Grundeinstellung positiv?
Ich versuche immer positiv zu denken und wenn das nicht gelingt, gehe ich ins Bett, heule und schlafe eine Runde und gut ist es wieder…

589. Wie reicht wärst du gern?
Die heutigen Renten dürften gerne etwas höher ausfallen und wenn reich ab 1 Mill. bedeutet, dann hätte ich gerne mind. zwei Millionen, damit ich noch etwas abgeben kann…

590. Darf man lügen, um jemanden zu schützen?
Früher hätte ich ganz bestimmt nein gesagt, heute gehe ich diplomatischer ans Werk… zumindest versuche ich es. Aber oft bin ich zu direkt…

591. Was hast du in letzter Zeit gebraucht gekauft?
Am Montag eine Künstler Holz Gliederhand. Soll nur zum Knipsen dienen und da reicht eine gebrauchte und die war fast neu…

592. Was ist als Kopie besser als das Original?
Das kann sehr unterschiedlich sein. Nutella schmeckt mir die Kopie (Zentis) besser als das Original und jetzt nach dem Gepansche im Rezept erst recht…

593. Hörst du gut auf deinen Körper?
Der zeigt mir ganz schnell bis hier und nix weiter…

594. Von welchem Beruf weisst du nicht, was man da genau macht?
*schiefgrins* Politiker? …. von Caro übernommen und laut gelacht….

595. Was stimmt nicht, wenn du dich jetzt umschaust?
Der Kater will sein Futter nicht futtern und sitzt auf meiner Stuhllehne und mault…

596. Was wünschst du dir für die Menschheit?
Frieden wird es wohl nie geben, aber etwas mehr Respekt und Hochachtung wäre schon angebracht…

597. Gehst du unter die Leute, wenn du dich allein fühlst?
Nein. Ich fühle mich ganz selten allein und dann telefoniere ich lieber, wobei ich das schon kaum mache…

598. Welche Droge würdest du gern ausprobieren, wenn sie legal wäre?
Drogen…keine. Mein Angst süchtig zu werden, ist zu gross…

599. Wann hattest du zuletzt Schmetterlinge im Bauch?
Ostern… Mein Mann und mein Bruder haben ein wenig gesüppelt und mein Mann etwas zu tief ins Glas geschaut und ich musste echt grinsen, um nicht zu sagen lachen… ich fand`s süss…

600. Wie oft schaltest du dein Telefon aus?
Eigentlich gar nicht. Entweder hänge ich das Handy ans Ladekabel oder es bekommt einen gefüllten 2.Akku. Ich gucke da aber nicht dauernd drauf. Oft erst wenn ich ins Bett gehe… Will mich wer schnell erreichen, empfehle ich das Festnetztelefon…

Browser Chrome 66 steht zum Download bereit

Viele User sind mit dem Internet Explorer unterwegs,
der jedoch als unsicher gilt.
Deshalb sind viele auf den Mozilla Firefox (FF) umgestiegen,
der im Laufe der Jahre immer langsamer wurde.
Mit der neuesten Version hat sich das wieder geändert.
Er ist wieder flott wie eh und je,
jedoch funktionieren einige wirklich gute Apps nicht mehr.
Das empfinde ich als ärgerlich,
denn so kann ich meinen Jahrelang genutzten Terminkalender „Reminderfox“ nicht mehr weiter verwenden.

Als der FF immer lahmarschiger wurde,
habe ich mir neben dem Opera Browser
auch den Chrome Browser installiert
und ich muss sagen, den nutze ich inzwischen hauptsächlich.

Jetzt hat Google seinen Browser Chrome überarbeitet
Chrome 66 ist verfügbar

Die neue Version von Googles Chrome-Browser bringt einige Neuerungen für die Nutzer mit:
So werden Autoplay-Videos künftig nur noch abgespielt,
wenn sie stumm gestellt sind, oder der User auf der Seite bereits zuvor etwas angeklickt hat.
Auch können alle in Chrome gespeicherten Passwörter nun in einem Sitz als CSV-Datei exportiert werden.
Zudem geht Google wie angekündigt gegen alle von Symantec ausgestellten Zertifikate vor,
und warnt bei entsprechenden Seiten vor „unsicherer Verbindung“.
Chrome 66 ist ab sofort für Windows, Mac und Linux freigegeben,
die mobile Version folgt erfahrungsgemäß etwas später.

Quelle: n-tv.de, computerbild.de

Ich verwende immer die Portablen Versionen und da muss ich mich noch ein paar Tage gedulden.
Ist aber nicht schlimm, denn dann ist meist schon der ein oder andere Fehler beseitigt worden 😉