Kurz-Info 8/2017 ⏰

Hier gibt es immer Aktuelles zu lesen, was im Blog untergehen würde.
Meistens eine Erklärung warum ich nicht so Blogrunden drehen kann wie ich es gerne tun würde.

Zunächst:
Ich freue mich über jeden Kommentar
und werde soweit es mir gesundheitlich möglich ist, jeden Kommentar beantworten.

Mein Blog wird immer wieder von unliebsamen Gestalten missbraucht!
Ausserdem landen 95% eurer Kommentare im Papierkorb… nicht im Spam!
Wordpress kann keine Hilfe leisten.
Deshalb schalte ich jeden einzelnen Kommentar von Hand frei.
Es geht also nichts verloren! Keine Angst!
——————————————————————————————-

Aktuell: 12. August 2017

Die grosse Spam-Welle scheint vorbei zu sein.
Täglich kommen nur noch 3-8 Spam`s.
Reicht auch völlig. Ich empfinde es als total nervig.

Meine Tage werden kürzer…
Ich liege inzwischen ca 12 Std. täglich im Bett.
Das bedeutet, ich bin weniger auf dem Blog unterwegs.
Meine Ruhepausen müssen sein, ohne geht nicht mehr.
Mein Körper verlangt nachts ungefähr nach 10 Stunden Schlaf
und wenn das nicht aussreicht, schiebe ich Nachmittags
noch mal das eine oder andere Stündchen nach.
Ich habe weniger Schmerzen, weniger Schübe seitdem ich vermehrt NEM`s (Nahrungsergänzungsmittel) ein nehme.
Insbesondere Vitamin D3 und Magnesium, aber auch Vitamin B12 und Omega3.
Chrome, Zink und Vitamin C kommen auch in kleinen Dosen mit ein.
Die völligen Erschöpfungszustände sind nicht mehr so oft.
Dennoch braucht mein Körper Zeit mehr Erholungspausen.
Somit ist es mir gelungen, die Fibromyalgie schmerztechnisch in ihre Schranken zu weisen, im Gegenzug muss ich mich allerdings mehr schonen.
Meine Schultern und mein Rücken sind momentan erträglich… Endlich mal …

Also nicht wundern, wenn ich weniger auf den Blogs unterwegs bin. 😉
——————————————————————————————-

Aktuell: 20. Mai 2017
Nach der grossen Spamwelle Anfang des Monats, hat es sich so langsam mit dem Spam wieder beruhigt.
Ich war drauf und dran das Blog zu schliessen, sprich nur noch ganz engen Blogfreunden zu öffnen.

Inzwischen habe ich mein Blog gewaltig aufgeräumt und dabei meine Follower-Liste versehentlich gelöscht.
Zum Glück nicht alle Follower, aber doch 90%.
Also nicht wundern, wenn ihr von mir in eurer Follower-Liste nichts mehr angezeigt bekommt.

Meine Schultergelenke haben sich nach der Reizstrom Therapie etwas beruhigt.
Das bedeutet die Schmerzen sind weniger stark geworden.
Ich kann inzwischen Nachts 3-4 Stunden am Stück schlafen, year!

Ab Juli gibt es dann wieder Akupunktur. Termine habe ich schon.

Die gefürchtete Rheuma Krankheit Morbus Bechterew habe ich nicht.
Bin ich froh!!!
Das Gen-Test Ergebnis ist negativ ausgefallen und bedeutet somit,
dass von dieser Seite keine Gefahr mehr droht.

Warum ich so hohe Entzündungswerte habe, lässt sich einfach nicht klären.
Nächster Arzttermin: Mitte Juli

——————————————————————————————-

Aktuell: 03. März 2017
Meine Schultergelenkkapselentzündung beidseitig sind schlimm… sehr schlimm.
Nachts auf der Seite liegen geht gar nicht. Nach zwei Stunden Schlaf erwache ich mit pochenden Schmerzen in der rechten Seite. Dann ist an Schlaf nicht mehr zu denken. Letzte Nacht (2. auf 3. März) lag ich wach bis 8:30 Uhr !!!
Nach einer viertel Std. Schlaf…Dann bin ich vor Müdigkeit endlich eingeschlafen und konnte zumindest bis 12:05 Uhr schlafen. Tabletten rund um die Uhr. Ohne geht nicht mehr…
Zudem merke ich, dass ich die Schulter schone…
Das ist etwas, was ich vermeiden wollte. Frozen Schulter könnte das Resultat werden. Meine Haare kämme ich mit links, der Arm geht nicht mehr weit genug. Oder Dr. Vielguut muss das machen… Zähne putzen mit links. Schon mal probiert? Macht das mal.
Vorteil der vielen Schmerzmittel: Wenig Fibro Schübe, zumindest merke ich sie Schmerz mässig kaum.
Kräfte mässig schon. Ich bin sehr schnell ausgelaugt und müsste schlafen… gähn…
Macht echt keinen Spass…
Der Rheumathologe hat am 23.Januar Blut abgenommenen, viel Blut. Es sollen Genteste gemacht werden.
Musste ich unterschreiben, dass das gemacht werden darf!
Ergebnisse werden in gut 4 Wochen erwartet.
Bis heute ist noch nichts da. Arzt-Termin: 13. März

Aktuell: 09. Februar 2017
Meine Schultergelenkkapselentzündung beidseitig sind schlimm.
Ich bin wenig am PC und schreibe noch weniger Artikel bzw. kommentiere kaum.
Ausserdem bastelt mein Mann mir eine neue Festplatte zurecht.
Ich habe einige Tage alle Daten rüber geschaufelt,
nun muss ein neues Windows und alle Programme wieder drauf, etc. pe pe.
Viel Arbeit.
Also nicht wundern.
Der Rheumathologe hat am 23.Januar Blut abgenommenen, viel Blut. Es sollen Genteste gemacht werden. Ergebnisse werden in gut 4 Wochen erwartet

Aktuell: 17. Januar 2017
Meine Schultergelenkkapselentzündung ist zur Zeit schlimmer den je…
Nachts zwei Stunden Schlaf und ich wache auf mit irren Schmerzen.
Rechts geht gar nicht, links halbwegs… und ich bin Seitenschläfer.
Mein Doktor (Orthopäde) und ich sind gestern überein gekommen, keine Spritzen und Schmerzmittel mehr.
Zumindest nur wenn gar nichts mehr geht.
Das mache ich ja seit Wochen!!! Normale Schmerzmittel helfen nicht mehr…

Meine Hüften sind laut MRT ok, leichter Verschleiss… die starken Schmerzen (stechender Schmerz) sollen von der Fibromyalgie kommen.
Glaubt er… ich nicht! Ich werde das nächste Woche noch mal mit meinem Rheumathologen besprechen.

Meine Hände (Arthrose) sind im Moment ok, Kunststück… täglich 2 VitaminD3 Pillen 😉
Die Fibromyalgie lässt mich Schmerzmässig auch soweit zufrieden.

Der Rücken meldet sich…besonders morgens. Aber vor Juli kann keine neue Akupunktur verabreicht werden…

Meine Füsse, also die Haglundfersen und Archillessehnen melden sich nach 10 Jahren wieder… shit aber auch.

Wir sind überein gekommen, dass ich Sport mache. Kann ja nicht schaden.
Die Verordnung habe ich in der Tasche, muss ich der Krankenkasse bringen.
Die muss das genehmigen und dann muss ich gucken, wo und wann das in meiner Nähe statt findet.

So… das war das neueste von der Krankenfront.
In wie weit ich das Blog weiter betreibe, hängt von meiner Fitness und Lust ab.

Aktuell: November 2016
Ich pausiere… immer noch… ja das muss sein sein, leider.
Ich habe Füsse, Hüfte, Rücken, Hände, Schultern….allgemeines Unwohlsein in einem wirklich starken Ausmass.
Aber alles wird gut… immer dran glauben 😉
Meine täglichen Artikel 366 in 2016 gehen bis zum 31.12.2016 weiter.

Aktuell Juli 2016
Ich pausiere… ja das muss sein sein, leider.
Ich habe Füsse, Hüfte, Rücken, Hände, Schultern….
Zahnschmerzen, der dicke grosse Zeh schmerzt, der mittlere rechte Finger,
ja der Schnupperfinger.
Und weil ich nach dem Kartoffel reiben so gut aufgepasst habe,
jetzt auch noch einen schönen Schnitt im rechten Handballen…
Schaaaweisse, hätte ich den V-Hobel doch bloss in der Spülmaschine gereinigt.
Aber ich wollte den nie in die Spülmaschine packen…
Manchmal kann ich ganz schön blöd sein.
Wenn das so weiter geht, hab ich auch noch Kopf *lol*
PC hocken wird massiv eingeschränkt.
Ich kommentiere kaum, schreibe aber meine täglichen 366er Artikel.
Ich muss im August zur Zahnwurzelbehandlung, die restlichen Akupunktur-Termine wahr nehmen und zur Fusspflege. Ich hoffe da kommt nichts weiteres zu….

Unsere Baustelle, zumindest die direkte hinter dem Haus, ist beendet.
Jetzt geht es vor dem Haus weiter.
Internet geht, aber nach wie vor ständige Neueinwahlen..
Das merke ich am PC nicht so, aber am Smartphone massiv.

Meine langjährige Internetfreundin Edith kam das Wochenende in die Klinik.
Zwei Herzinfarkte… Wenn sie das überlebt, wird sie in ein Pflegeheim müssen.
Ihr Lebensgefährte ist eigentlich bislang schon mit seiner Hilfe überfordert…
Jetzt wird man überlegen müssen, wie was wo wohin wann…
Es ist traurig…

Dr. Vielguut liegt seit 3 Wochen mit einer Exazerbation nieder, die ich durch Durchzug verursacht habe…. Balkontür und Fenster in meinem Zimmer auf, dazu eine offenstehende Wohnzimmertür und und weg hatte er es nach einer viertel Stunde… nicht mal… ich doofe. Ich hoffe das geht gut aus. Antibiotikum folgte auf Cortison, verursachte massive Luftnot, Herzrasen, Bluthochdruck. Totale Schwäche, also auch dringend auf Hilfe angewiesen.
Mein Mann hat COPD, Sauerstoff pflichtig.
Keine einfache Erkältung, sondern eine Exazerbation! Nicht wie bei anderen Männern die gleich sterben … So ein Mann ist er nicht. Er ist krank, schwer krank und er kann an einer Erkältung sterben!
Aber er ist jetzt, 1. August 2016, auf dem Weg der Besserung! Gott sei Dank.

Aktuell Juli 2015
Sommerpause! Weil viele liebe Blogger in den Urlaub fahren,
mache ich auf Grund von Internetproblemen eine Pause.
Wir haben seit Monaten eine riesige Baustelle in unmittelbarer Nähe, die jetzt bis Ende September (angeblich) quasi vor unsere Haustüre gerückt ist..
Obwohl wir einen UnityMedia Kabelanschluss mit bis zu 50 MBit/s haben, kommen hier oftmals nur 12-15 MBit/s an und manchmal hampele ich hier mit wenigen Tausend MBit/s herum, da kann ich Kaffee kochen nebenher, bis sich eine Seite aufbaut.
Das macht nicht wirklich Spass!!!

Somit werde ich nur das Dienstags Projekt bedienen und mein monatliches Glück schreiben, leider aber ohne viel kommentieren zu können und vll. hin und wieder doch den einen oder anderen Artikel.
Mal gucken.

Somit wünsche ich euch einen schönen Sommer. Bleibt gesund und munter ♥

Aktuell Anfang September 2014
Einer der ersten der diesen Herbst nach einer Erkältung schreit ist definitiv Frau kkk
und da sie mit dem Gemahl alles teilt… , ihr wisst Bescheid!
Der anschliessende Husten ist quälend.
Ich habe meinen Viani Diskus gegen Symbicort getauscht.
Besser ist das und er beinhaltet zusätzlich Kortison.
Ausserdem habe ich am ersten Tag der Erkältung mit meinem Ombrez begonnen, das kein Husten auf tritt, aber der kommt so und so. Ich hoffe nur nicht zu dolle.

Aktuell Anfang Juli
Nachdem wir bis Ende des Monats verreist waren,
hat sich jetzt nach der Luftveränderung und Wetterlage gleich meine Fibromyalgie gemeldet.
Ich kann nur sagen: Schach matt.
Zudem ist die Sache mit den Oberarmen immer noch aktuell.
Manchmal schreie ich auf vor Schmerzen.
Tante Google meint das sei Rheuma…

Aktuell Mitte Juni
Seit 2 Tagen habe ich Magen und Darm..
Ich habe keine Ahnung was los ist.
Ausser Einkaufen vor ein paar Tagen war ich nirgendwo.
Also kann ich mich auch nicht angesteckt haben.
Gegessen habe ich Weintrauben, die sind mir vll. nicht bekommen…
Wie auch immer, ich kann keine Blogrunden drehen.
Tut mir leid 🙄

Aktuell Anfang Juni
Meine Oberarme schmerzen. Ich kann nachts kaum schlafen. Was ist das denn schon wieder?

Aktuell Ende März
Hände und Füsse wollen nicht wie ich.
Ich hab das Gefühl das wird nichts mehr…
Ich kommentiere bei euch so gut es geht…

Aktuell (Mitte Februar 2014) Ihr wundert euch bestimmt immer noch…
Ich hab Zahnweh…heftig
Alles nachzulesen in meinem Artikel „AUA“ Artikel vom 16-02-2014

Aktuell (Mitte Oktober 2013) Ihr wundert euch bestimmt…
Kaum Artikel und fast keine Kommentare.
Schuld ist meine Arthrose in den Händen.
Die Finger sind so dick und steif, das mir das Tippen wirklich schwer fällt.
Schmerzmittel helfen nicht…
Aber ich lese alles bei euch 🙂
Die Zipperlein im Alter werden nicht weniger…

Aktuell (Anfang September 2013) bin ich etwas lädiert.
Meine rechte Schulter schmerzt höllisch und mein Arzt meint,
dass ich weniger am PC sitzen sollte.
Somit kann mich um mein Blog nicht so intensiv wie sonst kümmern.
Ihr werdet das hoffentlich verstehen…

Wir lesen uns ♥

Advertisements

8 Kommentare zu “Kurz-Info 8/2017 ⏰

  1. Liebe 3ks, auf diesem Weg gratuliere ich dir von Herzen zum Geburtstag und wünsche dir alles Liebe und vor allem Gesundheit. Ich hoffe, dass es heute ein wunderbarer Tag mit vielen unerwarteten Uberraschungen für dich wird. Lass dich von deinen Liebsten ein wenig verwöhnen. Herzlichst, Silvia

    Gefällt mir

  2. Bei uns gib es eine unentgeltliche Nachbarschaftshilfe und auch weitere Anlaufstellen, die spontan einspringen, wenn Not am Mann ist. Könnte dir da niemand behilflich sein mit Putzen usw.? Es muss ja nicht blitzblank sein, nur einfach das, was gemacht werden muss. Dein Besuch hat doch sicher Verständnis, dass momentan nicht alles so funktioniert, wie du es haben möchtest. Den Kuchen kann man zur Not ja auch kaufen oder gleich mitbringen und mit dem Essen improvisieren. Es ist doch sehr schade, wenn du absagen musst. Ein wenig Ablenkung tut dir doch bestimmt auch gut, nicht wahr? LG

    Gefällt mir

    • Würde ich eine Nachbarin bitten, würde das bestimmt eine machen. Will ich aber noch nicht.
      Ich weiss nicht, wie schlimm ich noch mal krank werde und wirklich Hilfe brauche…

      Ist ja nicht dreckig hier, nur eben nicht blitzt blank.
      Und meine Mama kommt, die ist soooo pingelig. Da kannst du aus der Kloschüssel essen…
      Sie kennt nur putzen… Ich mache ja was ich kann… aber …

      Kuchen würde ich auch irgendwie im Schnellverfahren noch hin kriegen, oder eben fertig kaufen.
      Meine Schwägerin würde sicher auch einen mitbringen. Sie tut vieles für mich. Hilft wo sie kann.

      Als Essen habe ich mir Krustenbraten überlegt mit Püree und Sauerkraut. Das geht Arbeitsmässig auch…

      Gut, ich kann Schmerzmittel ohne Ende einwerfen…
      Eigentlich ist das Putzen das Problem für mich… ja doch ehrlich…
      Menno… ich will auf der Stelle fit sein…

      Danke für deine Tipps ♥ ganz lieb von dir.
      Ist mein Burzeltag, sonst würde ich das einfach verschieben 😉

      Gefällt mir

  3. Dass es dir gesundheitlich so schlecht geht, macht mich sehr betroffen. Vermutlich kannst du nicht ohne Schmerzen schreiben und musst hin und wieder eine Pause einlegen. Ich wünsche dir von ganzem Herzen gute Besserung und dass es doch noch eine Möglichkeit gibt, deine Situation etwas zu verbessern. Liebe Grüsse und gute Nacht.

    Gefällt mir

    • Liebe Silvia, ich danke dir ♥
      Ja ist schon heftig. Ich bin durch die Fibromyalgie wirklich Schmerzen gewöhnt, aber jetzt ist das echt schlimm. Montag werde ich meinen Orthopäden anrufen und entweder er macht was oder ich muss einen anderen konsultieren. Der ganze rechte Oberarm samt Schulter ist ein Schmerzfaktor. Es geht nichts mehr… Dabei müsste ich die Bude putzen, geht ja seit Wochen nicht wirklich, da ich nächstes Wochenende Besuch erwarte. Aber ich kann ja nicht mal richtig Kochen bzw. Backen… Ich werde das wohl absagen müssen 😦
      Schmerzmittel machen müde, aber eben nicht nachts. Da bin ich müde, kann aber nicht liegen, denn die linke Schulter hat das ja auch, nur nicht so schlimm… noch nicht.
      Letztes Mittel ist eine OP… heisst aber nicht dass es dann gut bzw. besser ist.
      Schreiben geht halbwegs, aber irgendwie mag ich gar nichts. Ich bin einfach nur müde und ausgelaugt…
      Hoffen wir auf Besserung 😉
      Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Wir haben hier 15°C…Frühling für einen Tag. Morgen soll es schlechter werden…
      LG ♥

      Gefällt mir

  4. Ach ne, diese Arthrose … mich hat es auch erwischt. Komme noch halbwegs ohne Medis zurecht.

    Die Beeinträchtigungen können kann schön nerven. *grummel*

    Ich mache höchsten noch 1- 2 Mal pro Woche Blogbesuche.

    Sei lieb gegrüßt! 🙂

    Gefällt mir

    • Ich glaub da helfen auch keine Schmerzmittel.
      Meine Mutter hat Kapaltunnel und Arthrose, die hält es vor Schmerzen manchmal nicht aus.
      Obwohl das schon operiert ist. Heute erzählte sie, sie bekommt jetzt statt Spritzen in die Hände ganz neu eine Infusion.
      Mal gucken was das gibt.
      Das schlimme ist, man ist so eingeschränkt, nix geht mehr wirklich und wenn die Gelenke im Mittelfinger springen, könnte ich verrückt werden…
      … genug gejammert.

      Blogbesuche weniger, ja kann ich verstehen…
      Ich kommentiere wesentlich weniger 😉

      Sei lieb gegrüsst ♥

      Gefällt mir

Danke für deinen Kommentar ♥ Leider landen 98% eurer Kommentare im Spam ... Ich fische mehrmals täglich danach ♥. Ich wäre sehr zufrieden wenn ihre eure wirkliche Meinung schreibt, nicht was "Frau" gerne lesen würde ;-) Danke schön ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s