Heute feiert unsere liebe Peggy 18. August

Hallo liebe Peggy
Meinen herzlichsten Glückwunsch zu deinem Geburtstag!
Ich wünsche dir vor allem Gesundheit und Zufriedenheit für dein neues Lebensjahr.
Ein Kuchen darf an so einem Tag nicht fehlen
 Gruss die3kas
Lass ihn dir recht gut schmecken.
Und ein gutes Tröpfchen hab ich dir auch mit eingepackt
 Gruss die3kas
Prost und jetzt lassen wir die Gläser klingen!
Ganz liebe Grüsse ♥
kkk

2017-08-18-Geb-Peggy-Gruss-kkk

2017-08-18-Geb-Peggy-Gruss-kkk

Browser Mozilla Firefox neue Version im November

Letzte Woche habe ich einige Internet Browser getestet.
Unter anderem den neuen Firefox, Version 55.

Nicht upgedatet, sondern ganz neu aufgespielt.
Zudem habe ich nur einen kleinen Teil meiner Lesezeichen eingelesen
und den Feedreader „Brief“ gar nicht eingespeist.
Ausserdem habe ich nur eine Hand voll ganz (für mich) wichtige Add-ons geladen.
Ich wollte den FF nicht unnötig aufblähen.

Ich muss sagen, ich kann kaum einen Unterschied zu dem 54 fest stellen. Ganz im Gegenteil.
Er läuft nach wie vor langsam (lahm) und nach ein paar Stunden hängt er sich förmlich auf.
Nichts geht mehr, ohne 5 Minuten zu warten.
Erinnert ihr euch noch an die Modemgeräusche und das warten bis sich eine Website endlich öffnete?
Noch schlimmer ist der FF nach ungefähr 3 Stunden online.
Ich muss dann alle Programme schliessen, den CCleaner laufen lassen und oftmals den PC runter fahren und ganz vom Strom nehmen.
Windows ist übrigens OK, hat also nichts damit zu tun 😉

Im 55er FF gehen zudem viele Add-Ons nicht, weil sie noch nicht upgedatet wurden.
Ich empfinde dieses Warten als unzumutbar!
Da hat man einen (teuren) Internetzugang bis 50 Mbit/s
und wartet wie zu Modemzeiten auf den Aufbau einer Webseite.
Das geht doch gar nicht!

Gerade eben bekam ich folgende Meldung:

Firefox Nightly 57

Im November erscheint Firefox 57. Mozilla will mit der neuen Version seinen Browser gründlich erneuern. Die neue Bedienoberfläche „Photon“ wird kantiger, Tabs verlieren ihre Rundungen. Die Menüleiste wird schlanker, Symbole und Schaltflächen werden neu gestaltet. Mit der Funktion „Density“ kann der Nutzer die Bedienoberfläche für eine Finger- und Stift-Bedienung anpassen. Technisch wird es bei den Add-ons die größten Veränderungen geben. Dann werden nur noch Erweiterungen unterstützt, die die WebExtensions-API verwenden, also mit der neuen Multi-Prozess-Architektur kompatibel sind, was die ganze Benutzung stabiler und schneller machen soll. Neugierige können jetzt eine mit „Nightly 57“ eine erste Testversion herunterladen. Diese ist aber zum Surfen noch zu instabil, soll lediglich einen ersten optischen Eindruck vermitteln.

Testversion Download:
https://www.mozilla.org/de/firefox/channel/desktop/#nightly

Ich werde den neuen FF 55 mit Sicherheit im Dezember testen, (erst mal bisken abwarten)
aber sollte er weiterhin so lahm sein,
fliegt er vom PC, das ist amtlich.
Ich habe einfach nicht mehr die Nerven auf den Seitenaufbau zu warten,
alleine die Meldungen „Keine Rückantwort“ sind zum Haare raufen.
Diese Bummelversionen regen mich auf.

Man (Frau) darf also gespannt sein!
Aber vorher kommt ja noch die 56er Version 😉
und bis November fliesst noch viel Wasser den Rhein entlang.

Wie seht ihr das? Welchen Browser verwendet ihr? Seit ihr zufrieden?

Spruchreif…

Es gibt Sprüche, die vergesse ich ganz schnell
und dann Sprüche, da erinnere ich mich länger dran.
Selten erinnere ich mich noch an einen Spruch nach langer Zeit.
Dabei gibt es so schöne Sprüche.

Ein Grunde, warum ich Sprüche sammle… ich will sie einfach immer mal wieder lesen…

2017-08-16 Spruch-Paradies-Gruss-kkk

2017-08-16 Spruch-Paradies-Gruss-kkk